Budget Benchmark und Storage Assessment von HP und Techconsult

So ermitteln Sie Stärken und Schwächen Ihrer Speicherstrategie

21.05.2010 | Redakteur: Nico Litzel

Hewlett-Packard und Techconsult haben gemeinsam einen mehrstufigen Analyseprozess entwickelt, anhand dessen IT-Verantwortliche die Stärken und Schwächen ihrer Storage-Strategie erkennen können.
Hewlett-Packard und Techconsult haben gemeinsam einen mehrstufigen Analyseprozess entwickelt, anhand dessen IT-Verantwortliche die Stärken und Schwächen ihrer Storage-Strategie erkennen können.

Hewlett-Packard (HP) und das Beratungsunternehmen Techconsult stellen ab sofort Storage-Verantwortlichen einen Online-Prüfstand zur Bewertung der Speicherumgebung zur Verfügung. Noch bis zum 30. November können Teilnehmer die Budget-Höhe und –Verwendung sowie essenzielle Kriterien einer modernen Storage-Infrastruktur analysieren lassen. Darüber hinaus werden die Werte auf Wunsch und unter Wahrung der Anonymität in Relation mit den Ergebnissen weiterer mittelständischer Unternehmen gesetzt.

Storage-Infrastrukturen sind häufig über einen langen Zeitraum gewachsen und dementsprechend heterogen aufgebaut. Daher lassen sie sich nur schwer miteinander vergleichen. Storage-Experten von HP und Analysten des Beratungshauses Techconsult sind dieses Problem angegangen und haben gemeinsam ein Tool entwickelt, das eine Bewertung der eigenen Speicherlandschaft vornimmt und auf Wunsch mit den IT-Umgebungen weiterer Unternehmen vergleicht.

Unter www.storage-assessment.de erwartet Teilnehmern ein mehrstufiger Analyseprozess anhand einer gezielten Fragestellung. In einem ersten Schritt wird das teilnehmende Unternehmen über Angaben zur Branche und über die Anzahl der Mitarbeiter klassifiziert. Im Anschluss daran folgt ein Budget Benchmark und abschließend ein Storage Assessment. Als Bewertungsgrundlage werden optimale Herangehensweisen in mittelständischen Unternehmen herangezogen. So sollen sich strategische Weichenstellungen im eigenen Unternehmen besser beurteilen lassen.

Unmittelbar nach der Teilnahme erhält jeder IT-Verantwortliche eine direkte Auswertung. Auf Wunsch erstellen die Experten auch eine detaillierte Gesamtbewertung, die einen Vergleich mit weiteren Unternehmen umfasst. Die Anonymität eines jeden einzelnen Teilnehmers wird dabei nach Angaben von HP und Techconsult gewahrt.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2045118 / News)