Suchen

Shadowprotect Granular Recovery for Exchange Storagecraft rettet Exchange-Postfächer und einzelne E-Mails aus Voll-Backups

| Redakteur: Nico Litzel

Storagecraft Europe, spezialisiert auf Sicherheitslösungen im Bereich Disk-based Backup, Disaster Recovery, System Migration und Datenschutz für Server, PCs und Laptops, erweitert das Angebot an Backup- und Wiederherstellungslösungen für Windows-Systeme. Mit „Shadowprotect Granular Recovery for Exchange“ haben Administratoren jetzt die Möglichkeit, individuelle Exchange-Postfächer, E-Mail-Nachrichten oder Attachments aus Voll-Backup-Images wiederherzustellen.

Firmen zum Thema

Die Wiederherstellungs-Software Shadowprotect Granular Recovery for Exchange bietet IT-Administratoren einen einfachen Weg, Exchange-Postfächer, E-Mails und Anhänge wiederherzustellen oder zu migrieren.
Die Wiederherstellungs-Software Shadowprotect Granular Recovery for Exchange bietet IT-Administratoren einen einfachen Weg, Exchange-Postfächer, E-Mails und Anhänge wiederherzustellen oder zu migrieren.
( Archiv: Vogel Business Media )

Storagecraft gibt mit Shadowprotect Granular Recovery for Exchange in Verbindung mit den Image-Backup- und Disaster-Recovery-Lösungen des Unternehmens Shadowprotect Server oder Shadowprotect Small Business Server Administratoren ein Werkzeug an die Hand, mit dem sich individuelle Exchange-Postfächer, einzelne E-Mails oder E-Mail-Anhänge aus Voll-Backup-Images wiederherstellen lassen, wodurch sich Ausfallzeiten minimieren.

Nachrichten können dabei nach Angaben von Storagecraft sowohl auf den laufenden Exchange-Server als auch in neue oder bereits bestehende PST-Dateien exportiert werden, sodass sich komplette Postfächer oder einzelne Nachrichten in einem Bruchteil der bisher dafür in Anspruch genommenen Zeit wiederherstellen lassen.

Postfächer und Nachrichten im Image suchen

Shadowprotect Granular Recovery for Exchange bietet darüber hinaus eine komfortable Möglichkeit, Nachrichten in Exchange Backups (EDB-Dateien) anhand von bestimmten Suchkriterien zu finden: Über die Suchfunktion können Administratoren die Exchange-Datenbank über Schlüsselbegriffe oder nach bestimmten Titelseiten durchsuchen und die Suche dabei zeitlich eingrenzen. Darüber hinaus lässt sich die Datenbank nach Nachrichten durchforsten, die über eine spezielle Domain versandt wurden.

Die jüngste Backup- und Wiederherstellungslösung vereinfacht Unternehmensangaben zufolge ebenfalls die Verwaltung von Exchange, indem sie Anwenderberichte erstellt. Administratoren können dabei Berichte für einzelne Mailboxen erstellen und beispielsweise Statistiken zu Anhängen und Domains erzeugen.

Shadowprotect Granular Recovery for Exchange ist im Bundle mit Shadowprotect Server oder Shadowprotect Small Business Server verfügbar. Darüber hinaus können bestehende Lizenzen beider Produkte um Shadowprotect Granular Recovery for Exchange erweitert werden. Details zu den Lizenzmodellen und zu Volumenrabatten erteilt Storagecraft auf Anfrage.

(ID:2042985)