Suchen

Systemhaus

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Ein Systemhaus ist ein Dienstleister, der Teil- oder Komplettlösungen aus dem Bereich IT anbietet. Damit nimmt solch ein Unternehmen eine Brückenfunktion zwischen Anwender und Hersteller

Firmen zum Thema

Ein Systemhaus ist ein Dienstleister, der Teil- oder Komplettlösungen aus dem Bereich IT anbietet. Damit nimmt solch ein Unternehmen eine Brückenfunktion zwischen Anwender und Hersteller wahr.

Ein Komplettanbieter oder Full-Service-Anbieter hat in der Regel folgendes Sortiment:

  • Implementierung klassischer IT-Infrasturktur und deren Betrieb
  • Lieferung von Soft- und Hardware
  • Reparatur und Konfiguration sowie Umrüstung bestehender Hardware
  • Entwicklung, Implementierung und Betrieb von Anwendungen (z.B. Business-Intellgence-Lösungen)
  • Anpassungen der Anwendungen an die Kundenbedürfnisse

Zudem gibt es Systemhäuser die sich auf bestimmte Dienstleistungen wie beispielsweise Voice-over-IP, Virtualisierungs- oder Speicher-Lösungen, spezialisiert haben. Sie betreuen somit nicht die komplette IT ihres Kunden, sondern nur Teile davon.

(ID:2022589)