Erfolgsgeschichte

Technologien für die Automobilindustrie entwickeln

Bereitgestellt von: Peer Software GmbH

Technologien für die Automobilindustrie entwickeln

Kiekert benötigte die Fähigkeit zur Zusammenarbeit an Design- und Produktionsdateien, die gemeinsam von geografisch verteilten Niederlassungen und Teams genutzt werden.

Die beiden wichtigsten Kriterien: schneller Zugriff und Einhaltung hoher Datenintegrität durch Dateisperren und Versionskonflikt-Kontrollfunktionalität. Durch den Einsatz von PeerLink, Peer Softwares Lösung zur verteilten unternehmensweiten Dateifreigabe und Zusammenarbeit, ist die Kiekert AG jetzt in der Lage, sicherzustellen, dass alle seine Akteure in Nordamerika, Europa und Asien wirksam ohne Rückschläge und verpasste Termine zusammenarbeiten können, die bei Projekten durch ineffizienten Dateizugriff und durch Dokumentversionskontrollprozesse auftreten.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.02.13 | Peer Software GmbH