Datei- und App-Center vereinfachen Datenzugriff

Thecus kündigt Smart Home NAS an

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Das N4350 ist für den Einsatz in kleinen Büros gedacht.
Das N4350 ist für den Einsatz in kleinen Büros gedacht. (Bild: Thecus)

Mit dem N4350 Thecus die verbesserte Variante des N4310 angekündigt. Das „Smart Home NAS“ bietet vier Laufwerkseinschübe und ist für den Einsatz in kleinen und mittelständischen Unternehmen konzipiert.

Als Basis des N4350 dient eine Marvell-Armada-388-CPU mit zwei Rechenkernen und 1,8 Gigahertz Taktfrequenz. Das System ist mit einem Gigabyte DDR4-Hauptspeicher ausgestattet. An Schnittstellen sind ein Gigabit-Ethernet-Port und zwei USB-3.0-Anschlüsse vorhanden.

In den vier Laufwerkseinschüben finden SATA-II- oder SATA-III-Festplatten Platz, die sich auch im laufenden Betrieb austauschen lassen (Hot-Swapping). Das System unterstützt die RAID-Modi 0, 1, 5, 6, 10 und JBOD. Laut Thecus verbraucht das NAS besonders wenig Energie und schont damit die Stromrechnung.

Aktuelles Betriebssystem

Im Gegensatz zum Vorgängermodell ist das N4350 bereits mit dem aktuellen Betriebssystem ThecusOS 7.0 ausgestattet . Es bietet neben optimierter Leistung auch ein neues Datei-Center sowie die Möglichkeit, über das neue App-Center das NAS mit verschiedenen Anwendungen für individuelle Anforderungen auszustatten.

Zudem unterstützt das N4350 Thin Provisioning, Replikation für Disaster Recovery, Remote Backup sowie Backups auf Amazon S3. Über die mobile App Thecus Connect können Benutzer den Status ihres NAS ortsunabhängig überwachen. Per Orbweb.me ist außerdem der Zugriff auf die gespeicherten Dateien möglich, ohne dass dazu eine statische IP-Adresse erforderlich ist.

Preis und Verfügbarkeit

Laut Thecus sollen die ersten Geräte im Juni auf den deutschen Markt kommen. Der Preis wird voraussichtlich unter 300 Euro liegen.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44650491 / Speichersysteme)