NEWS

Junge Talente verlieren Vertrauen in digitale Zukunft

Studie "Millennial Survey 2018"

Junge Talente verlieren Vertrauen in digitale Zukunft

Fehlende gesellschaftliche Verantwortung der Unternehmen, hohe Jobwechselbereitschaft, fehlende Unterstützung durch Arbeitgeber und Politik: Millennials und die nachfolgende Generation Z sehen die digitale Zukunft skeptisch. Das zeigt eine aktuelle Studie von Deloitte. Demnach fühlen sich nur 37 Prozent gut auf Themen wie Industrie 4.0 vorbereitet. lesen

FACHARTIKEL

Vorsicht Plagiate: Das schmutzige Geschäft mit gefälschten Halbleiter-Chips

Betrugsmaschen mit Elektronik

Vorsicht Plagiate: Das schmutzige Geschäft mit gefälschten Halbleiter-Chips

Vom USB-Stick über das Automobil bis zum Satelliten – in fast allen technischen Produkten steckt elektronische Bauteile. Was viele – auch Hersteller – nicht wissen: In etlichen Geräten stecken gefälschte Chips. Mit seinem Anti-Counterfeiting-Programm geht Infineon gemeinsam mit anderen Halbleiterherstellern gezielt gegen Betrüger vor. Wir zeigen, worauf Anwender achten sollten. lesen

PRAXIS

Digital reicht nicht – die neuen HR-Services beim TÜV Rheinland

Aktendigitalisierung, Archivkonsolidierung und Prozessverschlankung

Digital reicht nicht – die neuen HR-Services beim TÜV Rheinland

Auf dem Weg zum digitalen Arbeitsplatz setzen heute Personalabteilungen auf Software-Anbieter, die mehrere HR-Services aus einer Hand liefern können. Auch TÜV Rheinland verfolgt diesen Ansatz: Mit der digitalen Personalakte, dem zugehörigen Scan-Modul und der automatischen Dokumentenerzeugung aus dem Hause Aconso implementiert der Prüfdienstleister eine neue Generation von digitalen HR-Tools. lesen