NEWS

Blockchain soll Verbreitung gefälschter Festplatten eindämmen

Seagate und IBM kooperieren

Blockchain soll Verbreitung gefälschter Festplatten eindämmen

Seagate und IBM wollen gemeinsam gegen die Fälschung von Festplatten vorgehen. Gemeinsames Ziel ist, Kunden die Sicherheit zu geben, dass es sich bei dem von ihnen erworbenen Produkt tatsächlich um ein Original handelt und sich darauf gespeicherte Daten jederzeit sicher löschen lassen. Hierfür soll die IBM Blockchain-Plattform genutzt werden. lesen

FACHARTIKEL

Mit

Speichertechnologien auf Basis magnetischer Nanostrukturen

Mit "Tarnkappe" zu mehr Festplattenkapazität

19.10.18 - Hersteller sind stets auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, mit denen sich die Speicherkapazität magnetischer Festplatten weiter erhöhen lässt. Nun ist es einem Forscherteam des Max-Born-Instituts (MBI), des Massachusetts Institute of Technology (MIT) und DESY gelungen, das magnetische Streufeld zu reduzieren. Hierfür setzten sie den magnetischen Nanostrukturen in einem Speicherchip eine "Tarnkappe" auf. Ergebnis sind kleine und bewegliche Bits. lesen