Converged Enhanced Ethernet 10GbE-Ports für je 500 Dollar Top-of-Rack Blade Switch für verlustfreies CEE, IP Storage und FCoE

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Andreas Donner

Der Converged Enhanced Ethernet (CEE) Top-of-Rack Switch G8124 von Blade Network Technologies verfügt über verlustfreie CEE-Erweiterungen und eigent sich für hochleistungsfähiges IP-Storage und Fibre Channel over Ethernet (FCoE). Der RackSwitch ist mit einen Preis von 500 US-Dollar pro 10 Gigabit Ethernet Port zudem laut Hersteller der derzeit günstigste CEE-Switch.

Der RackSwitch G8124 ist laut Hersteller der erste CEE-Switch mit einem Preis von 500 US-$ pro 10GbE-Port
Der RackSwitch G8124 ist laut Hersteller der erste CEE-Switch mit einem Preis von 500 US-$ pro 10GbE-Port
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Switch unterstützt die Data-Center-Bridging-Standards (DCB) der IEEE für hochleistungsfähiges Ethernet ohne Paketverluste. Er eignet sich sowohl für den Einsatz in FCoE-Umgebungen als auch in Speicherumgebungen, die iSCSI oder NAS verwenden. Mit dem Ansatz von Blade können Anwender ihre IP-Speichernetze ohne zusätzliche Kosten erweitern und sich somit für FCoE rüsten.

Der RackSwitch eignet sich durch die Software Blade VMready auch besonders gut für den Einsatz in Umgebungen mit virtuellen Maschinen (VMs). VMready ermöglicht die Identifizierung und Netzwerkkonfiguration jeder einzelnen VM.

Die Software stellt sicher, dass beim Bewegen einer VM von einem physikalischen Host zu einem anderen das Zielnetzwerk vorbereitet wird. Security-, Zugangs- und Leistungsrichtlinien können somit erhalten bleiben.

CEE/DCB, Blade VMready, BladeHarmony Manager und das Betriebssystem BladeOS sind Schlüsselkomponenten der Unified FabricArchitecture (UFA) von Blade.

Diese liefert eine optimierte für VMs ausgelegte Netzwerkplattform mit der Unternehmen Server, Speicher-Arrays, Hypervisoren und Core-Netzwerksysteme verbinden können. Die UFA-Produkte bieten mit dem Rackonomics-Ansatz von Blade eine erhebliche Reduzierung der Kosten und der Komplexität bei der Einrichtung physikalischer und virtueller Rechencenterinfrastrukturen.

Preise und Verfügbarkeit

Der 24 Port 10 Gigabit Ethernet RackSwitch G8124 mit Unterstützung für verlustfreies CEE/DCB von Blade ist ab sofort zu einem Preis von 11.950 US-Dollar bei den RackSwitch-Solution-Partnern von Blade erhältlich.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2044849)