Bis zu zwei Terabyte Kapazität und USB-3.0-Schnittstelle

Toshiba stellt Canvio-Festplatten im Alu-Gehäuse vor

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Toshibas Canvio-Festplatten sind nun auch im Alu-Gehäuse erhältlich.
Toshibas Canvio-Festplatten sind nun auch im Alu-Gehäuse erhältlich. (Toshiba)

Mit der Canvio-Alu-Serie bietet Toshiba seine externen Festplatten nun auch im robusten Aluminium-Gehäuse an. Eine Backup-Lösung liefert der Hersteller gleich mit.

Die Canvio-Alu-Festplatten von Toshiba sind mit einer USB-3.0-Schnittstelle ausgestattet. Sie ermöglicht eine maximale Datenübertragungsrate von bis zu 5 GBit/s und ist abwärtskompatibel zu USB 2.0.

Für den Datenschutz sorgen ein interner Schocksensor sowie die „Ramp Loading“-Technologie. Das flache Alu-Gehäuse ist laut Toshiba nicht nur optisch ansprechend, sondern auch besonders robust.

Datensicherung vorinstalliert

Im Lieferumfang ist eine bereits vorinstallierte Backup-Lösung von NTI enthalten. Sie bietet verschiedene Funktionen rund um die Sicherung und Wiederherstellung von Daten und ermöglicht auch die zeitgesteuerte automatische Durchführung von Backups.

Die Canvio-Alu-Modelle sind in Schwarz und Silber erhältlich. Die Preise beginnen bei 54 Euro (500 Gigabyte) und enden bei 109 Euro (2 Terabyte). Laut Toshiba sind die Festplatten zu Windows 7, 8 und 8.1 kompatibel, zusätzlich lassen sie sich für den Betrieb an Macs mit dem HFS+-Filesystem formatieren.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42917807 / Festplatte)