Suchen

STORAGE & DATAMANAGEMENT Technology Solution Days 2012 Unified-Storage-Lösung mit NAS- und SAN-Funktionalitäten

Redakteur: Heidemarie Schuster

Christian Geilen ist Business Development Storage bei ADN. Er referiert bei den STORAGE & DATAMANAGEMENT Technology Solution Days 2012 über effizientes Unified Storage für den Mittelstand und verrät vorab im Interview mit Storage-Insider.de erste Details zu seinem Vortrag.

Firmen zum Thema

Christian Geilen, Business Development Storage bei ADN
Christian Geilen, Business Development Storage bei ADN

Storage-Insider.de: Welche Lösung stellen Sie auf den Storage & Datamanagement Days vor?

Geilen: Wir stellen eine ganz neue Produktgeneration aus dem vielfältigen Storage-Portfolio unseres Partners Nexsan vor. Es handelt sich dabei um die NST5000, ein Unified-Storage-Gerät, das sowohl NAS- als auch SAN-Funktionalitäten in sich vereint. Neben Funktionen wie Snapshots, Thin Provisioning beziehungsweise Quotas, synchroner und asynchroner Replikation, soll insbesondere die Einfachheit im täglichen Gebrauch sowie der intelligente Einsatz von SSD-Technologien thematisiert werden. Damit passt diese neue Geräteklasse nahezu ideal zu den vielfältigen Anforderungen in mittelständischen Unternehmen.

Bildergalerie

Wodurch hebt sich die NST5000 gegenüber Lösungen anderer Hersteller ab?

Geilen: Zwei entscheidende Mehrwerte bieten die Geräte aus der NST5000-Serie gegenüber den üblichen Geräten der Mitbewerber. Zum einen die Einfachheit, zum anderen der äußerst intelligente Einsatz von SSD-Technologien. Mit Einfachheit möchte ich die konsequente Ausrichtung der Geräte auf die täglichen Herausforderungen von IT-Generalisten in vielen mittelständischen Unternehmen Deutschlands beschreiben. Neben hohen Investitionskosten bedeutet der Gebrauch von Enterprise-Funktionalitäten im Storage häufig außergewöhnliches Spezialistenwissen, das Unternehmen in der Form nicht vorhalten können und wollen. Nicht so mit den Nexsan-NST5000-Lösungen, die ein gänzlich neuartiges Management einführen und so den Umgang mit Enterprise-Funktionalitäten auch für Generalisten ermöglichen. Der Einsatz von SSD-Technologien im Unified-Storage-Umfeld wird durch die patentierte FASTier-Technologie endlich auch wirtschaftlich sinnvoll. Das Resultat ist eine Performance-Steigerung von bis zu Faktor 3 der ebenso verbauten SAS- und SATA-Drives. Damit erfüllt die NST5000 sowohl die hohen Performance-Anforderungen von Datenbanken und virtuellen Umgebungen als auch den hohen Platzbedarf unstrukturierter Daten.

Wie kann Nexsans NST5000 von Resellern beim Kunden platziert werden?

Geilen: Wie die Erfahrungen unserer bestehenden Partner zeigen, ist das Modell von Nexsan auch für Reseller sehr interessant. Dabei macht der Verkauf der Nexsan-Produkte keinen Eintritt in ein umfangreiches und mit vielen Pflichten versehenes Partnerprogramm notwendig, sondern setzt vielmehr auf Transparenz und Fairness. Diese wird insbesondere durch eine einfache und verlässliche Preisliste in Verbindung mit einem klaren Projektmeldeprozess erreicht. Dafür steht eine 100-prozentige Channel-Strategie ohne Ausnahmen über allen Vertriebsaktivitäten. Eine Partnerschaft mit Nexsan als einem unabhängigen Hersteller mit seinem umfangreichen Portfolio von Storage-Produkten ist daher sehr attraktiv und bietet hohe Chancen, sich von Mitbewerbern mit innovativen Technologien abzuheben. Das Storage-Team der ADN unterstützt die Reseller dabei in der Vertriebs- und Presales-Phase, sowie durch technische Trainings und Teststellungen, so dass ein problemloser Einstieg in das Nexsan-Geschäft möglich ist.

(ID:32544660)