R2 mit Support für vSphere 5.5 und Windows Server 2012 Hyper-V

Veeam Software aktualisiert Backup & Replication v7

| Redakteur: Nico Litzel

Kunden, die Veeam Backup & Replication v7 einsetzen, können kostenlos ihre Software aktualisieren. Das gilt auch für Anwender älterer Versionen, sofern sie über einen gültigen Maintenance-Vertrag verfügen.
Kunden, die Veeam Backup & Replication v7 einsetzen, können kostenlos ihre Software aktualisieren. Das gilt auch für Anwender älterer Versionen, sofern sie über einen gültigen Maintenance-Vertrag verfügen. (Bild: Veeam Software)

Veeam Software hat die Datensicherungslösung „Veeam Backup & Replication v7“ aktualisiert. R2 unterstützt die neuen Hypervisor-Versionen von VMware und Microsoft und bietet über 75 neue Funktionen und Verbesserungen.

Veeam Software hat ein Update für das Flaggschiffprodukt Veeam Backup & Replication v7 veröffentlicht. Backup & Replication v7 R2 unterstützt neben VMwares jüngster vSphere-Version 5.5, inklusive Support für 62 Terabyte an virtuellen Festplatten, auch Version 5.5 des vCloud Director. Das jüngste Release arbeitet zudem mit Windows Server 2012 Hyper-V und der „Free“-Version Hyper-V-Server 2012 R2 zusammen, inklusive der zweiten VM-Generation.

Veeam Backup & Replication v7 R2 bietet nach Angaben von Veeam Software über 75 neue Funktionen und Verbesserungen. Dazu zählt die Möglichkeit, Windows Server 2012 R2 und Windows 8.1 als Gastsystem in virtuellen Maschinen zu betreiben oder die Option, die Datensicherungslösung und deren Komponenten auf Windows Server 2012 R2 und Windows 8.1 zu installieren. Zudem arbeitet die Software jetzt auch mit dem System Center 2012 R2 Virtual Machine Manager zusammen.

Kunden, die bereits eine v7-Lizenz besitzen, können nach Angaben von Veeam kostenlos auf R2 upgraden. Alle Kunden, die ältere Versionen nutzen (v6.5 oder älter), können ebenfalls ihre Software kostenfrei aktualisieren, sofern sie über einen gültigen Maintenance-Vertrag verfügen.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42415018 / Restore-Software)