Suchen

it-sa 2010 – Bootfähiger Flash-Speicher von Optimal Verschlüsselter USB-Stick mit virtuellem Betriebssystem

Redakteur: Stephan Augsten

Die Optimal System-Beratung stellt im Rahmen der Sicherheitsmesse it-sa 2010 einen USB-Stick mit virtuellem Betriebssystem vor. Dank Hardware-Verschlüsselung schützt der Kanguru RocIT Defender enthaltene Daten selbst dann, wenn er mit einem unsicheren PC verbunden wird.

Firma zum Thema

All inclusive: Der USB-Stick Kanguru Defender RocIT kombiniert virtuelles Betriebssystem und Hardware-verschlüsselten Flash-Speicher.
All inclusive: Der USB-Stick Kanguru Defender RocIT kombiniert virtuelles Betriebssystem und Hardware-verschlüsselten Flash-Speicher.
( Archiv: Vogel Business Media )

Mit dem Kanguru RocIT Defender bietet die Optimal System-Beratung künftig einen USB-Stick an, der Datenspeicher und Betriebssystem in einem ist. Der verschlüsselte Flash-Speicher ist optional FIPS-140-2 zertifiziert und erfüllt damit selbst militärische Sicherheitsanforderungen.

Da auf dem bootfähigen USB-Stick ein virtuelles Betriebssystem gestartet wird (Linux oder Windows), läuft er ohne jedwede Software-Installation. Auch von der Sicherheit des Gastsystems ist der Kanguru RocIT Defender nicht abhängig. Selbst im Internetcafé oder auf einem kompromittierten Rechner ist der USB-Stick vor möglichen Infektionen geschützt.

Der Kanguru RocIT Defender wird mit Speicherkapazitäten von 16 bis 128 Gigabyte ausgeliefert. Die 256-Bit-AES-CBC-Verschlüsselung lässt sich nicht manuell abschalten und kann somit auch nicht vergessen werden, was für den Einsatz im Unternehmen spricht. Firmenkunden können die USB-Sticks per Serversoftware und im Internet verwalten.

Für zusätzliche Sicherheit sorgen laut Bert Rheinbach, Geschäftsführer der Optimal System-Beratung, ein Schreibschutz und eine Einbruchssicherung namens Tamperproof Epoxy: „Dem kleinen Datentresor können Sie Passwörter und Ihre Bankdaten anvertrauen und ihn trotzdem gefahrlos überallhin mitnehmen“, verspricht Rheinbach.

Die Optimal System-Beratung ist auch von Dienstag bis Donnerstag ,19. bis 21. Oktober, auf der it-sa 2010 in Nürnberg zugegen. Außerdem verschenkt Optimal gegen Registrierung kostenlose Eintrittskarten zur it-sa. Besucher des Messestandes 529 bekommen einen voll funktionsfähigen Kanguru-Stick (1 GB).

Bert Rheinbach wird am Mittwoch, 20. Oktober, um 14:15 Uhr im Forum Blau folgenden Vortrag halten: „Datenträger für Geheimniskrämer: Sichere USB-Sticks für PC, Linux und Mac, remote verwaltet und mit gehärtetem Browser - damit nichts mehr verloren geht.“

(ID:2047715)