Business Intelligence & Business Analytics

Verwaltung ist Wissen

Bereitgestellt von: SAS Institute GmbH

Verwaltung ist Wissen

In den Öffentlichen Verwaltungen fallen keine Zufallsdaten an und deshalb können BI- und BA-Lösungen bei der Organisationssteuerung und bei der Verwaltungsmodernisierung mehr als hilfreich sein.

Business Analytics hilft den Verwaltungsexperten, die vorhandenen Daten besser zu nutzen, einen bislang unerkannten Wissensschatz zu heben. Dadurch ist es nicht nur möglich, Vorhersagen zu treffen, sondern auch Wahrscheinlichkeiten zu erkennen und durch Risikoanalysendie Arbeit und den Einsatz der Mitarbeiter effizienter zu machen.

Für eine zukunftsgerichtete Verwaltungssteuerung ist dies nicht zuletzt unter dem Blickwinkel der demografischen Entwicklung unabdingbar. Die Auswertung der vorhandenen Daten und die Berücksichtigung der möglichen zukünftigen Entwicklungen erlauben es den Behörden auch,
ihr Verwaltungshandeln nach den Gesichtspunkten der Kosteneffizienz, der Bürger-, Wirtschafts- und Wirkungsorientierung auszurichten.

Business Analytics greift dabei auf die Daten aus den unterschiedlichsten Quellen und in den unterschiedlichsten Formaten zu und verknüpft sie zu einem vollständigen Bild, das verlässliche Prognosen ermöglicht. Und erst dadurch entsteht der Wissenspool, der den Verwaltungshandelnden aufzeigt, was sie alles wissen. Einen informativen Überblick, wofür Business-Intelligence- und Business-Analytics-Lösungen bereits heute im Öffentlichen Bereich sinnvoll und wirtschaftlich eingesetzt werden, verschafft ein Blick auf dieses Whitepaper.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.08.13 | SAS Institute GmbH