Suchen

Das Tech-Messetrio kommt nach Frankfurt Virtualisation, Infrastructure, Storage & SDN Theatre

| Redakteur: Rainer Graefen

Die Cloud Expo Europe, die Data Centre World und die Cloud Security Expo bilden am 23. und 24. November 2016 in der Messe Frankfurt in Halle 1.2 Deutschlands größte Veranstaltung rund um die digitale Transformation von Unternehmen. Veranstalter ist das britische Unternehmen Closerstill Media.

Firmen zum Thema

(Bild: Rainer Graefen / Microsoft)

Das Messetrio vereint alle Themen, die Unternehmer auf dem Weg in die digitale Zukunft bewegen: angefangen beim Datenschutz über die Einhaltung zahlreicher Bestimmungen und Vorschriften bis hin zur Kostenfrage, Rechnerkapazität sowie Compliance-Strategie.

Der Veranstalter erwartet über 200 Aussteller auf einer in diesem Jahr um 40 Prozent größeren Ausstellungsfläche und bringt durch die Kombination aus Messe und Konferenz die einflussreichsten Entscheider, Entwickler und Anwender der drei Branchenbereiche in Frankfurt zusammen.

Datensicherheit im Fokus

Die Cloud wird für Unternehmen, die ihre IT kosteneffizient und sicher auf- oder umbauen wollen, immer wichtiger. Daher steht die Sicherheitsfrage dieses Jahr im Fokus, denn sie bereitet vielen IT-Verantwortlichen Kopfzerbrechen. Einer aktuellen IBM-Studie zufolge zahlen Unternehmen in Deutschland durchschnittlich 3,6 Millionen Euro pro Datenpanne.

"Die Datenwolke bestimmt die digitale Zukunft der Unternehmen. Mit unseren Veranstaltungen tragen wir dazu bei, essenzielle Kernfragen zur digitalen Transformation von Betrieben zu beantworten und die Sorgen vor Datenpannen und Verfügbarkeit zu nehmen", berichtet Stanley aus seiner internationalen Erfahrung.

Branchenübergreifender Wissensaustausch

Und da sich der Markt rasant entwickelt, hat der Londoner Veranstalter auch in diesem Jahr Neuheiten in sein Programm aufgenommen: Dazu zählen zum Beispiel sicherheitsfokussierte Streams, die den Kern des Konferenzprogramms bestimmen.

Besucher finden auf den Veranstaltungen Anbieter, die ihre aktuellen Cloud-Computing-Lösungen und Dienstleistungen vorstellen, darunter Sponsoren wie G Data, ESET, Darktrace, Bitdefender, GlobalSign und Druva. Sie haben dort die Gelegenheit zum Networking mit Entscheidungsträgern und Kollegen. Anwender lernen von 40 Fallstudien, die von Top-Referenten wie Hornke oder Grete vorgestellt werden.

Eine spezielle Vortragsreihe zum Thema Smart IoT ist dieses Jahr ebenso zum ersten Mal dabei wie eine Plattform mit, von und für Technologie-Fachfrauen. Im Bereich Storage gibt es Fachvorträge von der SNIA, Bacula, Buffalo, CA, Pure Storage, Zerto und Zadara

zur Cloud-Expo-Europe-Anmeldung

(ID:44352316)