All-Flash, Software-defined, Hyrid und Co.

Wegweiser für Storage-Lösungen

Bereitgestellt von: Fujitsu Technology Solutions GmbH

Wegweiser für Storage-Lösungen

Die Digitalisierung hat massive Auswirkungen auf den Bereich Storage. Immer mehr Daten müssen gesammelt, übertragen, verarbeitet und gespeichert werden. Eine einzige Storage-Architektur kann dabei oft nicht alle Anforderungen erfüllen.

All-Flash-Systeme, Software-defined- und Hyperscale-Architekturen, hyperkonvergente Infrastrukturen, dazu die klassischen controllerbasierten Hybrid-Storage-Systeme mit Festplatten und SSDs: Für Unternehmen ist es nicht leicht, die richtige Technologie für den eigenen Bedarf zu finden. Das englischsprachige Whitepaper hilft dabei, herauszufinden, welcher Storage-Ansatz für die eigenen Ziele am besten ist.

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 05.12.17 | Fujitsu Technology Solutions GmbH

Anbieter des Whitepapers

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 620600
Telefax: +49