Suchen

IDC zu den Ausgaben seit 2010 bis 2015 Weltweiter Packaged-Software-Markt legt zu

| Redakteur: Katrin Hofmann

Die IDC-Analysten prognostizieren, dass die Investitionen, die rund um den Globus in Standard-Software getätigt werden, weiter steigen.

Firmen zum Thema

Bis 2015 könnte die Höhe der Ausgaben 421,9 Milliarden US-Dollar erreichen.
Bis 2015 könnte die Höhe der Ausgaben 421,9 Milliarden US-Dollar erreichen.

Hatten Kunden weltweit im vergangenen Jahr noch rund 310,8 Milliarden US-Dollar für Packaged-Software ausgegeben, könnte sich das Volumen dieses Marktes bis Ende dieses Jahres noch weiter erhöhen. Das Marktforschungs-Institut IDC rechnet aktuell damit, dass die Ausgaben 2011 um reichlich vier Prozent wachsen könnten. Auch für die darauf folgenden Jahre bis einschließlich 2015 sind die Analysten optimistisch.

Mehr Details zu den voraussichtlichen Investitionen bis 2015 erfahren Sie, wenn Sie die Grafik durch Anklicken öffnen.

(ID:28265480)