„My Passport Studio 2TB“ kompatibel mit Apple Time Machine Western Digital bringt externe Zwei-Terabyte-HDD für Mac

Redakteur: Heidi Schuster

Laut dem Storage-Hersteller Western Digital ist die neue „My Passport Studio“ die erste tragbare Festplatte mit zwei Terabyte Speicherkapazität, die speziell Mac-User adressiert.

Anbieter zum Thema

Die „My Passport Studio“ kostet mit zwei Terabyte Kapazität rund 270 Euro.
Die „My Passport Studio“ kostet mit zwei Terabyte Kapazität rund 270 Euro.

Die externe Festplatte „My Passport Studio“ wurde von Western Digital (WD) nicht nur optisch an die MacBook-Pro- und MacBook-Air-Serien angepasst. Laut Herstellerabgaben ist sie zudem die erste tragbare Festplatte, die über zwei Terabyte Speicherplatz verfügt, für Mac-Computer konzipiert und mit Apples Time Machine kompatibel ist.

Bei der neuen „My Passport Studio“ stehen eine USB-2.0-Schnittstelle und die zwei FireWire-800-Ports zur Verfügung. Die Festplatte verfügt über eine Hardware-basierte Verschlüsselung, Passwortschutz und ein Metallgehäuse, das resistent gegen Kratzer ist und stabil in der Hand liegen soll.

Die tragbare „My Passport Studio 2 TB“ ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 269 Euro erhältlich.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Data-Storage und -Management

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:32852100)