WD Blue SN550 NVMe SSD, Ultrastar DC ZN540 ZNS NVMe SSD, Western Digital IX SN530 Industrial SSD Western Digital erweitert sein Flash-Portfolio

Autor / Redakteur: Matthias Breusch / Dr. Jürgen Ehneß

Western Digital kündigt drei brandneue NVMe-SSDs an – für beschleunigte PC-Anwendungen, die Optimierung von Rechenzentren sowie den Hochleistungsbetrieb in Industrie und Automobilen.

Firmen zum Thema

Western Digital Ultrastar DC ZN540 Data Center NVMe ZNS SSD.
Western Digital Ultrastar DC ZN540 Data Center NVMe ZNS SSD.
(Bild: Western Digital)

Zoned Storage heißt das Zauberwort für die Anforderungen der Zettabyte-Ära. Western Digital möchte den weiterhin exponentiell ansteigenden Datenberg übersichtlich parzellieren helfen, denn laut den Analysten von IDC „wird die in den nächsten drei Jahren erzeugte Datenmenge größer sein als die der letzten 30 Jahre“. Daher habe man sich „der Entwicklung eines umfassenden Zoned-Storage-Ökosystems verschrieben“, inklusive der Verwaltung mehrschichtig beschreibbarer SMR-HDDs.

Die WD Blue SN550 NVMe SSD mit 2 Terabyte Kapazität ist für datenintensive Endanwender gedacht und bietet laut Hersteller „mehr als die vierfache Geschwindigkeit der schnellsten SATA-Laufwerke von Western Digital“. Sie ist ab sofort im Fachhandel und im WD-Store für 294,99 Euro erhältlich.

Die Ultrastar DC ZN540 Data Center NVMe ZNS SSD für Erstausrüster und den Einbau im Rechenzentrum wird derzeit von ausgewählten Kunden getestet. Sie enthält einen vertikal integrierten NVMe-Controller mit zwei Anschlüssen und bietet eine Kapazität von bis zu 8 TB im U.2-Formfaktor.

Die Western Digital IX SN530 Industrial NVMe SSD schließlich ist auf extreme Temperaturen und Beanspruchungen angelegt, verfügt über eine Leseleistung von bis zu 2,4 GB pro Sekunde und ist im kompakten M.2-2230- oder M.2-2280-Formfaktor mit Kapazitäten von 85 GB bis 2 TB erhältlich.

Die IX-SN530-Varianten mit Triple Level Cells (TLC) werden derzeit erprobt. Versionen mit Single Level Cells (SLC) sind ab Januar 2021 verfügbar.

Bildergalerie

Western Digital verweist für nähere Spezifikationen auf folgende Blogs:

„Dies ist anders: Next-Gen-Technologie“ – FMS Keynote,

„ZNS-SSDs werden Wirklichkeit – die Ultrastar DC ZN540“,

„Warum Speicherung in Industriequalität wichtig ist“,

„NVMe-Spezifikations-Ratifizierung und neue ZNS-Meilensteine“.

(ID:47004421)