Modernes Finanzwesen bringt Verein auf digitale Überholspur

Wettbewerbsvorteile: So punktet 1. FC Nürnberg mit Cloud-ERP

Bereitgestellt von: SAP Deutschland SE & Co. KG

Modernes Finanzwesen bringt Verein auf digitale Überholspur

Wettbewerbsvorteile: So punktet 1. FC Nürnberg mit Cloud-ERP

Cloud-Computing macht betriebswirtschaftliche Prozesse effizienter und stellt damit die Basis für digitale Geschäftsmodelle. Um von diesen Chancen zu profitieren, setzt der Mittelstand bereits zu 69%¹ auf Rechenleistung aus dem Netz.

Im Webinar beleuchtet Dr. Mario Hamm, Direktor Finanzen & Controlling, Prozess- & Projektmanagement beim 1. FC Nürnberg, gemeinsam mit SAP-Experte Christian Bolle, wie es dem 1. FC Nürnberg als Traditionsverein gelang, mithilfe von SAP Technologie seine betriebswirtschaftlichen und sportspezifschen Geschäftsprozesse zu optimieren und damit den Club auf die Überholspur in die Digitalisierung zu bringen. Dr. Mario Hamm spricht über die Entwicklung von Prozessen und Mitarbeitern in der neuen digitalisierten Welt.
 

Dr. Mario Hamm, 1. FC Nürnberg







Dr. Mario Hamm,
1. FC Nürnberg

 
Teil 1: Wie geht der 1. FC Nürnberg mit den folgenden Themen in der Praxis um:
  • Optimierungen von Prozessen, um auf Herausforderungen vorbereitet zu sein
  • Entscheidungen in kürzester Zeit treffen können, um Finanzprozesse effizient abzuwickeln
  • Bereitstellung der maximalen Informationsqualität in Echtzeit
  • Visualisierung von komplexen Informationen

Teil 2: Die Cloud-ERP-Lösung SAP Business byDesign und Beantwortung folgender Fragen:
Christian Bolle, SAP Deutschland







Christian Bolle
SAP Deutschland
  • Wie können Sie mit einem Cloud-ERP-System zusätzliche Wertschöpfung generieren?
  • Wie gelingt der Start?
  • Wie kann man damit die Wettbewerbsfähigkeit steigern?
  • Wieso ist das eine Lösung für den Mittelstand?





1) Studie "Cloud Monitor 2017", KPMG und Bitkom

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an hilfe@vogel.de.
Publiziert: 12.09.17 | SAP Deutschland SE & Co. KG

Veranstalter des Webinars

SAP Deutschland SE & Co. KG

Hasso-Plattner-Ring 7
69190 Walldorf
Deutschland

Datum:
29.09.2017 10:00