Unsere Whitepaper Empfehlung

So beugen Sie dem Ernstfall vor

Datenverfügbarkeit trotz Ransomware

Cyberattacken durch Ransomware hat in der Vergangenheit immer wieder für Schlagzeilen gesorgt. Und die Gefahr ist nicht gebannt: Im zweiten Halbjahr 2018 stieg die Zahl der Ransomware-Angriffe auf Firmen um 88 Prozent. lesen

Backup und Datensicherung

10 Kostenfaktoren, die Sie im Blick haben sollten

Die Entscheidung für eine Backup-Software und Datensicherungsstrategie beeinflusst Storage-Kosten und Administrationsaufwand. Zehn kritische Aspekte und ihre Konsequenzen fallen dabei besonders ins Gewicht. lesen

Datensicherung 4.0

Was muss Backup in Zukunft leisten?

Die Digitalisierung bietet unbegrenzte Möglichkeiten, verändert Produktionsprozesse und ermöglicht umfassende Datenanalysen. Gleichzeitig bringt sie neue Herausforderungen mit sich, speziell in puncto Datensicherung. lesen

Hybrid Cloud

Moderne Architektur für agiles Business

Unternehmen greifen als Umgebung für ihre Anwendungen zunehmend auf die Hybrid Cloud zurück. Sie versprechen sich davon bestmögliche Leistung, Zugriff auf innovative Dienste sowie maximale Flexibilität bei niedrigem Preis. lesen

Die neusten Whitepaper

Cloud-Speicherservices

Lösungen für Managed-Service-Provider (MSP)

Das Datenvolumen an unstrukturierten Daten steigt pro Jahr um etwa 50 Prozent an. Und die Einführung der neuen Datenschutz Grundverordnung fordert eine höhere Speicherkontrolle. lesen

Zeitgemäße Lösung

7 entscheidende Gründe für softwaredefinierten Speicher

In Zeiten von Multiple-Clouds, digitaler Transformation, ungezügelten Datenwachstums, Big-Data-Analysen und dem Internet der Dinge (IoT) erleben IT-Abteilungen einen enormen Modernisierungsdruck. lesen

Technologie-Update für IT-Manager

CIOBRIEFING 04/2019

Die nächste Fabric-Revolution braucht noch zehn Jahre + Effektivität durch Data Analytics? Fehlanzeige! + Professionelle NAS-Systeme als Open Source einsetzen + Welche Tools bei der Anonymisierung helfen lesen

Versinken Sie in der Datenflut?

Datenmanagement neu erfunden mit 360-Grad-Übersicht

Unternehmen generieren, sammeln und speichern eine stetig wachsende Menge an Daten in einer Vielzahl unterschiedlicher Systeme. Es braucht einen neuen Ansatz für das Datenmanagement, um Kosten und Verfügbarkeit zu kontrollieren. lesen

Flexibilität, Skalierbarkeit und Kosten

Warum SDS für die IT-Transformation unerlässlich ist

Datenmengen wachsen heute mit beispielloser Geschwindigkeit. Herkömmliche Speicherlösungen sind kaum noch in der Lage, dieses Wachstum zu bewältigen. Daher müssen Unternehmen die Struktur ihrer bisherigen Speicherung überdenken. lesen

Datensicherung im Mittelstand

Backup im Wandel

Im Zuge der Digitalisierung nimmt auch bei mittelständischen Unternehmen die Menge an zu bewältigenden Daten täglich zu. Diese liegen häufig verteilt in Datensilos oder in der Cloud, was die ohnehin ungeliebte Sicherung nicht einfacher macht. lesen