Elevator Pitch (Kurzvortrag) Losstech mit Partner comTeam auf der Storage Technology Conference 2016

Hyperconverged Solution

| Autor / Redakteur: Christoph Kurth / Rainer Graefen

Losstech mit Partner comTeam sprechen auf der Konferenz von ihrer hyperkonvergenten SAN-Architektur.
Losstech mit Partner comTeam sprechen auf der Konferenz von ihrer hyperkonvergenten SAN-Architektur. (Bild: losstech)

Boris Hajek vom Unternehmen Losstech geht in seinem 2-minütigen Vortrag auf der Storage Technology Conference 2016 auf die klassische Scale-up SAN-Architektur ein und beschreibt dann die Vorteile von Losstechs neuer, hyperkonvergenter Architektur.

Unternehmen fordern immer schnellere Storage-Lösungen mit geringen Latenzzeiten – am besten ohne Ausfall. Bei der klassischen Scale-up SAN-Architektur wird dies durch bessere Hardware oder neuere Technologien erreicht. Mit den schnelleren Zugriffszeiten steigen allerdings auch die Kosten.

Die Hyperkonvergenz-Lösung sanXaler VS-Serie von Losstech legt die Storage-Systeme mit den Servern zusammen. Durch diese neue Technologie erhöhen sich die I/Os um ein Vielfaches, während die Kosten für die verwendete Hardware sinken.

Hier sehen Sie die Aufzeichnung des Losstech/comTeam-Vortrags:

Losstech/comTeam auf der Storage Technology Conference 2016

Verkaufsargumente für die sanXaler VS-Serie

Die sanXaler VS-Serie ist eine Turnkey-Lösung für virtuelle Workloads. Vorwiegend findet sie bei Terminal-Servern, Datenbank-Servern, Application-Servern oder VDI Anwendung. Da die Lösung bereits weitestgehend vorkonfiguriert ist, soll sie nach 30 Minuten eingerichtet und betriebsfähig sein.

Die nächste Storage-Technology-Conference

Dieses Video ist nur eines von vielen spannenden Vorträgen und Keynotes, die auf der letzten Storage Technology Conference gehalten wurden.

Sie wollen künftig ebenso teilnehmen? Als Leser von Storage-Insider haben Sie gute Chancen, als VIP eingeladen zu werden. Am Besten, Sie lassen sich hier schon mal vormerken. Klicken Sie hier zur Voranmeldung!

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44104278 / Konsolidierung/TCO)