Speichertipp: Kontakte-Archiv der Apple-ID nutzen, um verloren geglaubte Kontakte wiederzufinden iCloud-Recovery – Kontakte auf dem iPhone wiederherstellen

Von Thomas Joos

Über die Verwaltungswebseite von iCloud lassen sich im Webbrowser von verschiedenen Systemen aus Kontakte schnell und einfach wiederherstellen. Dazu greift icloud.com auf das Kontakte-Archiv der Apple-ID zurück. Wir zeigen, wie das geht.

Über das Kontakte-Archiv der Apple-ID können gelöschte Adressdaten zurückgeholt werden.
Über das Kontakte-Archiv der Apple-ID können gelöschte Adressdaten zurückgeholt werden.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

Über die Webseite icloud.com können Anwender verschiedene Verwaltungsaufgaben für die Apple-ID vornehmen und auf die Online-Dienste von Apple zugreifen. Auch das Wiederherstellen von Daten auf den angebundenen Geräten ist darüber möglich. Wurden zum Beispiel versehentlich falsche Kontakte gelöscht, lassen sich diese noch einige Zeit aus dem Kontakte-Archiv wiederherstellen. Dazu speichert die Apple-ID auch verschiedene Versionen des Kontakte-Archivs. Die Wiederherstellung ist problemlos über die Webseite möglich. Hier bestehen mehr Möglichkeiten als direkt auf den Endgeräten.

Kontakte-Archiv zur Wiederherstellung von Daten aus der Apple-ID nutzen

Über icloud.com erreichen Sie über einen Klick auf „Account-Einstellungen“ im Bereich „Erweitert“ den Link „Kontakte wiederherstellen“. Nach einem Klick öffnet sich ein Fenster, das die verschiedenen Sicherungen des Kontakte-Archivs anzeigt. Bei Änderungen von Kontakten werden in der Apple-ID Sicherungen erstellt. Im Wiederherstellungsfenster ist das Datum des jeweiligen Archivs zu finden.

Kontakte lassen sich im Webbrowser über die Apple-ID komplett als Archiv wiederherstellen.
Kontakte lassen sich im Webbrowser über die Apple-ID komplett als Archiv wiederherstellen.
(Bild: Joos (Screenshot))

Mit dem Link „Wiederherstellen“ wird das komplette Archiv mit sämtlichen Kontakten wiederhergestellt. Dabei werden alle fehlenden Kontakte auf allen Geräten ersetzt. Bei diesem Vorgang werden auch die aktuellen Kontakte gesichert. Das ermöglicht eine spätere Wiederherstellung des aktuellen Zustandes. Bei diesem Vorgang können daher keine Daten verloren gehen. Es gibt immer einen gesicherten Zustand einer Kontakteliste zu einem bestimmten Zeitpunkt, der sich jederzeit wiederherstellen lässt.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Data-Storage und -Management

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48160254)