Wartung, Sicherung und Verwaltung von HDDs und SSDs

Paragon stellt „Festplatten Manager Suite 15“ vor

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Paragon hat die "Festplatten Manager 15 Suite" vorgestellt.
Paragon hat die "Festplatten Manager 15 Suite" vorgestellt. (Paragon)

Mit der neuen Version 15 seiner Festplatten-Manager-Software bietet Paragon System- und Datenträgerverwaltung für anspruchsvolle Privatanwender. Eine Professional-Variante ist ebenfalls erhältlich.

Zum Funktionsumfang der Software zählen unter anderem Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen sowie Optimierungs- und Partitionierungswerkzeuge. Neu an Bord sind der „Rettungsdisk-Konfigurator 3.0“ und die Möglichkeit, SSDs sicher und ohne Beeinträchtigung des Lebenszyklus zu löschen. Inkrementelles und differentielles Backup und Recovery ist auf Dateiebene jetzt auch aus virtuellen Containern (pVHD, VHD, VHDX, VMDK) möglich.

Professional-Variante bietet mehr Möglichkeiten

In der Professional-Version bietet das Tool zudem Tools wie beispielsweise Dateiausschlussfilter für Sicherungs- und Wiederherstellungsoperationen, die Paragon-Partitionierungsengine, Scripting, Unterstützung für virtuelle Laufwerke und VMs sowie die Sicherung von Hyper-V-Gastsystemen. Die „Festplatten Manager Suite 15“ ist für Windows-Systeme ab XP geeignet. An virtuellen Maschinen werden Oracle VirtualBox, Microsoft Virtual PC, Hyper-V sowie VMware Workstation/Fusion unterstützt.

Paragon bietet die Software für knapp 40 Euro an, die Professional-Variante kostet rund 80 Euro.

Ergänzendes zum Thema
 
Funktionen und Neuheiten der „Festplatten Manager Suite 15“:

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43041914 / Ressourcen)