Game Drive for Xbox SSD Seagate präsentiert schnellen Speicher für die Xbox

Redakteur: Dr. Jürgen Ehneß

Mit der neuen „Game Drive for Xbox SSD“ stellt Seagate einen externen Flash-Speicher für die Microsoft-Spielekonsole vor, der ein Terabyte an Daten fasst.

Firmen zum Thema

Schlichtes, edles Design, farblich auf die MS-Konsole abgestimmt: Game Drive for Xbox SSD von Seagate.
Schlichtes, edles Design, farblich auf die MS-Konsole abgestimmt: Game Drive for Xbox SSD von Seagate.
(Bild: Seagate)

Die SSD lässt sich an die Xbox Series X, Xbox Series S und sämtliche Xbox-One-Modelle via USB 3.2 Gen 1 anschließen und ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die gespeicherten Daten der Games. Die Installation erfolgt per Plug-and-play und nimmt laut Hersteller „weniger als zwei Minuten“ in Anspruch. Ein extra Netzteil wird nicht benötigt.

Das Design der Game Drive for Xbox SSD hat Seagate auf die Microsoft-Konsole abgestimmt: So leuchtet die LED-Leiste im vertrauten Xbox-Grün. Die integrierten „Rescue Data Recovery Services“ sollen vor Datenverlust schützen. Die 1-TB-SSD ist ab November 2021 zum Listenpreis von 169,99 Euro erhältlich. Der Hersteller gewährt eine Dreijahresgarantie.

Bildergalerie

(ID:47734190)