Mobile-Menu

Game Drive for Xbox SSD Seagate präsentiert schnellen Speicher für die Xbox

Redakteur: Dr. Jürgen Ehneß

Mit der neuen „Game Drive for Xbox SSD“ stellt Seagate einen externen Flash-Speicher für die Microsoft-Spielekonsole vor, der ein Terabyte an Daten fasst.

Anbieter zum Thema

Schlichtes, edles Design, farblich auf die MS-Konsole abgestimmt: Game Drive for Xbox SSD von Seagate.
Schlichtes, edles Design, farblich auf die MS-Konsole abgestimmt: Game Drive for Xbox SSD von Seagate.
(Bild: Seagate)

Die SSD lässt sich an die Xbox Series X, Xbox Series S und sämtliche Xbox-One-Modelle via USB 3.2 Gen 1 anschließen und ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die gespeicherten Daten der Games. Die Installation erfolgt per Plug-and-play und nimmt laut Hersteller „weniger als zwei Minuten“ in Anspruch. Ein extra Netzteil wird nicht benötigt.

Das Design der Game Drive for Xbox SSD hat Seagate auf die Microsoft-Konsole abgestimmt: So leuchtet die LED-Leiste im vertrauten Xbox-Grün. Die integrierten „Rescue Data Recovery Services“ sollen vor Datenverlust schützen. Die 1-TB-SSD ist ab November 2021 zum Listenpreis von 169,99 Euro erhältlich. Der Hersteller gewährt eine Dreijahresgarantie.

Bildergalerie

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Data-Storage und -Management

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47734190)