Mobile-Menu

Cloud Import by Lyve Mobile Seagate will Daten nahtlos in die Cloud importieren

Von Martin Hensel

Anbieter zum Thema

Der Storage-Spezialist Seagate erweitert seinen Lyve-Mobile-Data-Transfer-as-a-Service. Künftig soll eine Cloud-Import-Funktion Massendatentransfers aus dem Edge- oder Core-Bereich in die Cloud beschleunigen.

Seagate hat Lyve Mobile um eine Cloud-Import-Funktion erweitert.
Seagate hat Lyve Mobile um eine Cloud-Import-Funktion erweitert.
(Bild: Seagate)

Kunden von Lyve Mobile können künftig die neue Datenübertragungsfunktion nutzen, um die Data-Ingestion in eine Cloud ihrer Wahl schneller abzuwickeln. Unterstützt werden zum Beispiel Amazon S3, die Google Cloud Platform, Microsoft Azure und Seagates Lyve Cloud. Cloud Import soll für einen nahtlosen Datentransfer-Workflow sorgen, der von Datenerfassung, Archivierung und Kopieren bis hin zu Zugriffsanforderungen für die Datenverwaltung reicht.

Daten schnell und sicher transferieren

Als Einsatzszenario nennt Seagate etwa Medienbranche, Energiesektor, Geowissenschaften, die Entwicklung autonomer Fahrzeuge oder allgemein Umgebungen, in denen ständig und zeitkritisch große Datenmengen transferiert werden. Zudem erfüllt die Lösung laut Seagate auch die Anforderungen von Unternehmen in Hinblick auf das Thema Dateneigentum. Für Datenschutz auf Enterprise-Niveau sei gesorgt, während die Daten im Edge-Bereich verwaltet und in den Core-Bereich übertragen würden. Anwender wissen demnach bei jedem Schritt genau, wo sich ihre Daten befinden. Cloud Import lässt sich als Funktion einfach zum Project Plan im Lyve Management Portal hinzufügen.

„Die neue Funktion Cloud Import ergänzt unser Lyve-Mobile-Angebot mit einem transparenten und pauschalen Abonnementplan pro Gerät, um die letzte Meile des gesamten Daten-Workflows nahtlos zu ermöglichen“, erklärt Melyssa Banda, Vice President Lyve Mobile Solutions von Seagate Technology. „Wir freuen uns, eine einfache und sichere Lösung für eine der wichtigsten Herausforderungen anzubieten, mit denen unsere Partner und Endkunden beim Datentransfer vom Endpunkt zum Edge und in die Cloud konfrontiert sind“, ergänzt sie.

Aktuelles eBook

Cloud-Speicher-Strategien im Vergleich

eBook Cloud-Speicher
eBook „Cloud-Speicher-Strategien im Vergleich“
(Bild: Storage-Insider)

Das eBook bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten für Cloud-Storage und behandelt die folgenden Themen:

  • Günstig, schnell und sicher: Storage in der Cloud
  • Wozu Cloud-Storage-Plattformen?
  • Exklusiver Cloud-Storage vor Ort
  • Standardisierter Cloud-Storage von Providern
  • Das Beste aus beiden Welten vereinen
  • Alternativlos – aber die Qual der Wahl bleibt

(ID:48725284)

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Data-Storage und -Management

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung