Speichertipp: Bessere Zwischenablage nutzen Zwischenablageverlauf und Synchronisierung in Windows 10

Autor / Redakteur: Thomas Joos / Dr. Jürgen Ehneß

In Microsoft Windows 10 kann die Zwischenablage mehrere Objekte gleichzeitig speichern und die Daten zwischen Computern synchronisieren. Es lohnt sich, die neue Funktion anzuschauen.

Die Zwischenablage in Microsoft Windows 10 speichert mehrere Objekte.
Die Zwischenablage in Microsoft Windows 10 speichert mehrere Objekte.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

In der Einstellungs-App von Microsoft Windows 10 können Sie über „System\Zwischenablage“ die Option „Zwischenablageverlauf“ aktivieren. Nach der Aktivierung können Sie mit der Tastenkombination Windows-Taste + V den Inhalt der Zwischenablage nutzen und anzeigen. Durch Aktivierung des Verlaufs können mehrere Objekte gleichzeitig im Verlauf gespeichert werden.

Durch Aktivierung der Funktion „Auf allen Geräten synchronisieren“ können der Inhalt der Zwischenablage und damit der Zwischenablageverlauf auf allen Computern genutzt werden, die mit demselben Microsoft-Konto arbeiten. Im unteren Bereich können Sie mit der Schaltfläche „Löschen“ den Inhalt der Zwischenablage wieder entfernen.

Bildergalerie

(ID:46968505)

Über den Autor

 Thomas Joos

Thomas Joos

Freiberuflicher Autor und Journalist