Suchen

Game Drive für Xbox – Halo: Master Chief Limited Edition 2 oder 5 Terabyte für Egoshooter-Fans

Redakteur: Dr. Jürgen Ehneß

Mit der externen „Game Drive für Xbox – Halo: Master Chief Limited Edition“ erfreut Seagate die Fans des Egoshooters – und präsentiert ein ideales Weihnachtsgeschenk für Gamer.

Firma zum Thema

Speicher mit 2 TB oder 5 TB im perfekten Design – ein Leckerbissen für Fans!
Speicher mit 2 TB oder 5 TB im perfekten Design – ein Leckerbissen für Fans!
(Bild: Seagate)

Das Spiel ist legendär, die Konsole ebenfalls – fehlt nur noch der passende Speicher. Besser gesagt: Er hat gefehlt, denn jetzt gibt’s ihn rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft: Seagate präsentiert eine externe Festplatte, auf welcher die Figur „John Petty Officer Master Chief 117“ aus der für die Microsoft Xbox konzipierten Egoshooter-Reihe „Halo“ prangt.

Die „Game Drive für Xbox – Halo: Master Chief Limited Edition“ ist in Kapazitäten mit 2 oder 5 Terabyte erhältlich und ermöglicht die portable Aufbewahrung von Spielen und Spielinhalten. Automatisch erkannt wird die HDD von allen Xbox-One-Konsolen, der Series X und der Series S. Laut Hersteller lässt sich die Installation über das Betriebssystem der Xbox „leicht in weniger als zwei Minuten durchführen“.

Angestöpselt wird das edle Teil über einen USB-3.2-Gen-1-Bus-Anschluss – ein extra Stromkabel ist nicht notwendig. Positiv ist weiterhin zu vermerken, dass Seagate dem Laufwerk ein Vinylstickerset mit Master-Chief-Motiven beigelegt hat. Da macht das Fanherz einen weiteren Hüpfer!

Die „Game Drive für Xbox – Halo: Master Chief Limited Edition“ soll ab Mitte November in den Läden stehen und kostet 94,99 Euro (2 TB) beziehungsweise 149,99 Euro (5 TB; jeweils UVP).

Bildergalerie

(ID:46983140)