Datensicherung für mittelständische Unternehmen - Schweiz

Backup im Wandel

Whitepaper Cover: Dell

Mittelständische Unternehmen und der tägliche Kampf mit den Daten. Im Zuge der Digitalisierung nimmt auch bei mittelständischen Unternehmen die Menge an zu bewältigenden Daten täglich zu.

Diese liegen häufig verteilt in Datensilos oder gar in der Cloud, was die ohnehin ungeliebten Pflichtaufgaben Sicherung und Management nicht gerade einfacher macht. Legacy-Lösungen und überholte Konzepte helfen hier kaum weiter, vielmehr ist ein Umdenken angesagt.

Gibt der Markt her, was mittelständische Unternehmen brauchen?

Datenverluste können viele Ursachen haben – IT-Ausfälle, Cyberangriffe oder Mitarbeiterfehler sind nur einige davon. Gefeit ist davor kein Unternehmen, ganz gleich, ob 50, 500 oder 5.000 Mitarbeiter. Die Umsetzung von Datenschutzstrategien inklusive der Auswahl passender Produkte fordert vor allem den Mittelstand, dem es hierfür oft an Zeit sowie personellen und finanziellen Ressourcen fehlt.

Aus Sicht der Schweizer KMU birgt die Digitalisierung mehr Chancen als Risiken. 76 Prozent der Unternehmen, die mit einem Anteil von 99,7 Prozent das Rückgrat der eidgenössischen Wirtschaft stellen, stehen dem technologischen Wandel durchaus positiv gegenüber. Dies legt eine im Jahr 2018 von dem Finanzdienstleister Credit Suisse durchgeführte Befragung nahe.

Erfahren Sie in diesem eBook, wie Backup für Firmen in der Schweiz umgesetzt werden kann. Funktionsreich und leistungsstark muss nicht komplex und teuer bedeuten!

Anbieter des Whitepapers

Dell SA

Route de l'Aéroport 29
1215 Genève
Schweiz

Whitepaper Cover: Dell

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung