Suchen

Whitepaper

Ratgeber: Data Protection und Disaster Recovery

Der richtige Speicher für die richtige Strategie

Die Technologien für Data Protection (DP) und Disaster Recovery (DR) entwickeln sich rasend schnell. Nur wer gut informiert ist, kann die neuesten Innovationen nutzen und richtig planen. Welche Strategien sind empfehlenswert?

Anbieter

 

Whitepaper Cover: Vogel IT
Antworten auf diese und weitere Fragen moderner DP- und DR-Praktiken gibt dieser Leitfaden. Er führt aus, wieso der gewählte Speicher Funktionen wie Snapshots, Replikation und Klonen beinhalten muss und welche Rolle Themen wie Automation, Flexibilität oder Daten Effizienz spielen.

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Tintri übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung , die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

Tintri

Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
Deutschland

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Speicherlösungen

Die richtige Speicherplattform wählen

Schlaue Unternehmen investieren in operative Analysen, um den Umgang mit der steigenden geschäftlichen und technologischen Komplexität zu vereinfachen. Das versetzt sie in die Lage, mehr Effizienz, verbesserte Kundenzufriedenheit, mehr Transparenz und eine hervorragende Widerstandsfähigkeit zu erreichen.

mehr...