SSDs der Aorus RGB-Serie

Gigabyte bringt Farbe in Gaming-Systeme

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Tina Billo

Gigabyte kündigt mit den Aorus RGB-SSDs farbenfrohe Speichermedien für Gamer an.
Gigabyte kündigt mit den Aorus RGB-SSDs farbenfrohe Speichermedien für Gamer an. (Bild: Gigabyte)

Mit der Aorus RGB-Reihe erweitert Gigabyte sein Angebot um NVMe-SDDs im M.2- und Add-in-Card-Formfaktor (AIC). Sie sind für den Einsatz in Gaming-Systemen konzipiert und sorgen mittels integrierter Farb-LEDs für ansprechende Optik.

Die auffällige Beleuchtung lässt sich vollständig mit entsprechend ausgestatteten Mainboards synchronisieren. Gigabyte hat die LEDs so angebracht, dass die Effekte nicht durch andere PC-Komponenten oder Peripherie verdeckt werden. Neben vorkonfigurierten Abläufen lassen sich mittels der RGB-Fusion-2.0-App auch eigene Farbeffekte realisieren.

Auch auf der technischen Seite können sich die Aorus RGB-SSDs sehen lassen: Laut dem Hersteller erreichen die M.2-Modelle sequentielle Lesegeschwindigkeiten von bis zu 3.480 Megabyte pro Sekunde (MB/s) und schreibend maximal 2.000 MB/s. Die für die AIC-Variante angegebenen Werte liegen mit bis zu 3.480 MB/s im Lese- und 3.080 MB/s im Schreibmodul noch ein wenig höher.

Die im Betrieb entstehende Abwärme wird über anodisierte, sandgestrahlte Aluminiumkühlkörper abgeführt, die unter anderem mit dem Adlerkopf der Aorus-Marke verziert sind. Wie bei der gesamten Aorus-Reihe betont Gigabyte die hochwertige Verarbeitungsqualität.

Verfügbarkeit

Die Aorus RGB-SSDs wurden erstmals im Rahmen der CES im Januar der Öffentlichkeit präsentiert. Geplant sind Varianten mit 256 und 512 Gigabyte Speicherplatz im M.2-Formfaktor sowie 512 Gigabyte und einem Terabyte Kapazität in der AIC-Variante. Zum Marktstart und der Preisgestaltung machte der Hersteller aber noch keine Angaben.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45730896 / Halbleiterspeicher)