Optimales Management von Produktionsdatenkopien

Grass-Merkur geht auf Nummer sicher mit Actifio PAS

Seite: 2/2

Firma zum Thema

Die Anforderungen

Die Anforderungen an die IT-Administration durch permanent steigende Datenmengen wachsen kontinuierlich. Mittlerweile übersteigt der Speicherplatzbedarf für Datenkopien den eigentlichen Produktionsdatenbestand um ein Vielfaches. Grass-Merkur bietet eine neuartige Lösung zur Optimierung der Backup- und Recovery-Verfahren. Mit PAS (Protection Availability Storage) bietet Actifio ein komplettes Backup-System, das platzsparend und hoch performant arbeitet. Der Einsatz weiterer Backup-Software oder Produkte, z. B. für das Bandbreitenmanagement, kann entfallen.

Die Lösung: Backup as a Service

Als Actifio-Partner bietet Grass-Merkur diese Lösung nicht nur für kundeneigene Rechenzentren an, sondern auch als „Remote Backup“ im Sicherheitsrechenzentrum von Grass-Merkur. Damit realisiert der Dienstleister hochverfügbare, standortübergreifende Disaster-Recovery-Konzepte mit geringsten Anforderungen an die Übertragungsbandbreiten.

Die Technologie: Actifio PAS

Die Actifio-PAS-Plattform ist ein komplettes, einzigartiges, virtualisiertes Datenmanagement- und Speichersystem für Backups, Disaster Recovery, Business Continuity sowie Test- und Entwicklungsverfahren, das einen unmittelbaren Datenzugriff zu signifikant niedrigeren Kosten bietet als herkömmliche Systeme. Die Actifio-PAS-Plattform ist hoch performant und optimiert die Verwaltung von Datenkopien, indem es die Daten einmal erfasst und für mehrere Anwendungen wiederverwendet. Dadurch macht es zusätzliche Backup-Software und die damit verbundenen Backup- und Wiederherstellungsfenster überflüssig.

Actifio PAS ist die branchenweit erste Speicherplattform, die Virtualisierung mit dem Datenmanagement verbindet: Minimale Leitungsbandbreiten, Zero Backup Windows und Instant Restore sind die Alleinstellungsmerkmale.

Dieser Text stammt aus dem Kompendium „Next Generation Storage“ von SearchStorage.de. Hier können Sie das komplette Kompendium als PDF herunterladen.

(ID:37181050)