Suchen

5-Bay-NAS QNAP TS-531X mit Quad-Core-CPU

| Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Rainer Graefen

QNAP Systems liefert ab sofort das TS-531X, das sich an kleine und mittlere Unternehmen richtet. Der NAS-Experte hat das 5-Bay-NAS mit zwei 10-GbE-SFP+-Ports ausgestattet.

Firmen zum Thema

Die gut ausgestatte 5-Bay NAS TS-531X von Qnap richtet sich an kleine bis mittlere Unternehmen.
Die gut ausgestatte 5-Bay NAS TS-531X von Qnap richtet sich an kleine bis mittlere Unternehmen.
(Bild: QNAP )

Die Container Station ermöglicht es, das NAS zu einer privaten IoT-Cloud-Plattform für die rasche Entwicklung und den komfortablen Einsatz von IoT-Applikationen zu machen.

Virtual JBOD bietet darüber hinaus eine einfache Möglichkeit zur Speichererweiterung. Damit soll das TS-531X Unternehmens-Anforderungen gerecht werden. Das NAS ist ab sofort ab einer UVP von 534 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Allround-Gerät

QNAP ergänzt sein Portfolio an Unternehmens-NAS um einen Allrounder: Das TS-531X kommt mit einem Annapurna Labs Alpine AL-341 Quad-Core-Prozessor mit 1,4 GHz Takt sowie 2 GByte/8 GByte DDR3-RAM und ist auf bis zu 16 GByte erweiterbar.

Mit zwei integrierten 10-GbE-SFP+-Ports und SATA-6-Gb/s-Ports für Festplatten und SSDs soll das TS-531X einen Durchsatz von bis zu 1723 MB/s erreichen. Die Unternehmens-NAS verfügt zudem über eine hardwarebeschleunigte Verschlüsselungs-Engine und SSD-Cache-Unterstützung für hohe Sicherheit und Performance.

Private Cloud

Das TS-531X ist QNAPs neues KMU-NAS zur Datenspeicherung, Sicherung, Freigabe und Verwaltung: Mit dem NAS sollen KMUs eine sichere private Cloud erstellen können.

Es unterstützt plattformübergreifende Dateifreigabe für Windows, Mac sowie Linux/UNIX und soll als zentralisierte Speicherlösung dienen können.

Offen für Container

Dank seiner breiten App-Auswahl sollen Unternehmen mit dem TS-531X ihre Produktivität steigern können: Die Container Station integriert neben fortschrittlichen Virtualisierungs-Technologien auch QIoT-Container.

Damit verwandelt sich das TS-531X im Handumdrehen in eine private IoT-Cloud-Plattform für schnelle IoT-Stack-Entwicklung. Zusätzliche Apps wie Qsirch, QmailAgent und Qcontactz können die zentralisierte Verwaltung in kleinen und mittleren Unternehmen vereinfachen.

Verfügbarkeit

Das TS-531X ist ab sofort mit 2GB RAM zu einer UVP von 534 Euro und mit 8 GB RAM ab 677 Euro inkl. MwSt. verfügbar. Weitere Details und Informationen zu Verkaufsstellen finden Interessierte auf der Qnap-Website.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44397684)