Neue Funktionen, mehr Kapazität

Quantum erweitert Scalar-i6000-Tape-Library

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

(Bild: Quantum)

Storage-Spezialist Quantum hat seine Tape Library der Scalar-i6000-Reihe weiterentwickelt. Sie bieten nun unter anderem doppelte Laufwerksdichte, RESTful Web Services und verbesserte Energieeffizienz.

Die Enterprise-Lösung für Datensicherung und langfristige Archivierung bringt nun doppelt so viele LTO-Laufwerke in voller Höhe in einem 19-Zoll-Rack unter. Dies führt zu zweimal schnellerer Performance und Datenzugriff bei derselben Stellfläche. Laut Quantum könne man in Verbindung mit High-Density-Expansion-Modulen somit die branchenweit höchste LTO-Storage-Dichte vorweisen.

Modularer Aufbau

Die hohe Speicherdichte ohne Leistungseinbußen ermöglicht die i6000 durch ihre modulare Architektur. Für 2016 plant Quantum bereits eine weitere Kapazitätserweiterung, womit die Tape Library auf über 15.000 Slots oder 225 Petabyte in einem einzigen System skalieren kann. Das kommt insbesondere Unternehmen zugute, die eine Lösung für extreme Performance in einem kleinen Footprint benötigen. Ein Beispiel dafür ist das Sichern großer Datenbanken innerhalb eines kleinen Zeitfensters.

Automatisierte Konfiguration

Mit der Ergänzung um die RESTful Web Services lassen sich bei der i6000 Konfiguration und Administration automatisieren und damit Zeit und Kosten einsparen. Alle Aufgaben, die über die GUI ausgeführt werden können, sind nun auch über die Web Services zu bewältigen. Ein neues Layout für das User Interface soll weniger Klicks erfordern und gleichzeitig die Informationsanzeige vereinfachen.

Für moderne Workflows optimiert

Die Scalar i6000 ist für viele Anwendungsfälle und Umgebungen geeignet. Dazu zählen:

  • Media und Entertainment: Aktive Archive mit datenintensiven Medieninhalten erfordern große Kapazitäten und hohe Performance, um die Monetarisierung von Inhalten zu maximieren. Mit der höchsten Dichte an LTO-Storage treffen die Scalar i6000 und die StorNext AEL6000 genau diese Anforderungen und stellen gleichzeitig die Verfügbarkeit sowie Integrität des Systems sicher, sodass archivierte Inhalte jederzeit zugänglich sind. Einzigartige Funktionen wie Extended Data Life Management (EDLM) für Datenverfügbarkeit und Active Vault für Wertschöpfung sind in diesen Medien-Workflows besonders wichtig.
  • Videoüberwachung: In Zeiten, in denen die Zahl hochauflösender Kameras und die Vorhaltungszeit von Videomaterial beständig steigen, ist ein Tape Archiv, das innerhalb eines minimalen Footprints mit geringen Betriebskosten skaliert, für die Integrität des gesicherten Videomaterials unerlässlich. Für große Video-Archive kann das neue Drive Expansion Modul mit dem High Density Speicher-Modul genutzt werden, um ein hochperformantes und hochverfügbares aktives Archiv zu erstellen.
  • Rechenzentrumsarchiv: Unstrukturierte Daten wachsen und ihr Wert für Unternehmen steigt. Um in dieser Spirale die Kostenkontrolle zurückzugewinnen, nutzen IT-Abteilungen Tiered Storage mit Tape-Archiven, auf deren Daten sie weiterhin direkt zugreifen können. Die Dichte, Management und Effizienz der Scalar i6000 bieten niedrige Investitions- und Betriebskosten für die Archivierung.
  • High Performance Computing: Für Nutzungsszenarien mit höchsten Leistungsanforderungen wie die Archivierung von Daten aus parallelen Dateisystemen, Geodaten und anderen HPC-Anwendungen, ermöglichen das neue modulare Design der Scalar i6000 und der einzigartige Dual Robotics-Ansatz eine System-Konfiguration für optimierte Performance.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43558848 / Speichersysteme)