Suchen

Zertifizierung durch KPMG bestätigt Silent Cubes sichern Daten rechtskonform

| Redakteur: Nico Litzel

Die Disk-basierenden Silent-Cubes-Speichersysteme des Münchener Unternehmens Fast LTA speichern Dokumente rechtskonform. Das bestätigt eine Zertifizierung der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG.

Firmen zum Thema

Die Silent Cubes des Herstellers Fast LTA speichern Daten rechtskonform.
Die Silent Cubes des Herstellers Fast LTA speichern Daten rechtskonform.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Speicherwürfel Silent Cubes (Version 1.0) wurden nach den „Grundsätzen ordnungsgemäßer DV-gestützter Buchführungssysteme“ (GoBS) und der IDW-Richtlinie (Institut der Wirtschaftsprüfer) „Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung bei Einsatz von Informationstechnologie“ (IDW RS FAIT 1) sowie der „Verordnung über den Schutz vor Röntgenstrahlen“ (RöV) geprüft. Vergleichbare österreichische und schweizerische Standards wurden ebenfalls berücksichtigt.

Die nun erteilte Zertifizierung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG bestätigt, dass die Speichersysteme des Herstellers bei korrekter Anwendung es ermöglichen, elektronische Dokumente gemäß den deutschen, österreichischen und schweizerischen Vorschriften und Regelungen zu speichern und abzufragen.

Geprüft wurden die Punkte Ablage, Speicherung und Wiedergabe von Daten sowie Programmentwicklung, -wartung und –freigabe. Auch die Bereiche Softwaresicherheit und Verfahrensdokumentation wurden berücksichtigt.

Silent Cubes sind die nach Herstellerangaben ersten Langzeitspeichersysteme, die von Grund für die Langzeitarchivierung konzipiert wurden und höchste Sicherheit bei niedrigen Kosten ermöglichen. In den Systemen kommen Festplatten dreier unterschiedlicher Hersteller und eine vierfache Redundanz zum Einsatz, wodurch Datenverluste durch Chargenfehler vermieden werden sollen.

Eine WORM-Versiegelung auf Hardwareebene sowie regelmäßige interne Datenüberprüfungen sorgen für zusätzliche Speicher-Sicherheit. Darüber hinaus sind die Würfel sparsam beim Energieverbrauch: Ein Cube mit acht Terabyte Kapazität verbraucht laut Fast LTA weniger als zwei Watt im Standby.

(ID:2021546)