Suchen

Whitepaper

All-Flash-Speichersystem

Speichertechnologie mit NVMe-Schnittstelle

Das E-Book stellt mit dem IBM FlashSystem 9100 ein neues All-Flash-Speichersystem vor, das den Einsatz neuer Technologien wie FCM und SCM ermöglicht.

Anbieter

 

Whitepaper Cover: Vogel IT
Das System verwendet unter anderem die NVMe-Laufwerkschnitstelle und state-of-the-art Processoren, um die Latenz gering und den Datendurchsatz sowie die IOPS-Leistung hoch zu halten. Durch die Kombination von Leistung und Funktionsumfang und Easy Tier Funktionalität, sollen Kunden das Speichersystem auch ganz einfach an die Bedürfnisse ihres Rechenzentrums anpassen können. 

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an IBM Deutschland GmbH übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung https://www.ibm.com/privacy/de/de/, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit: NETSUPP@us.ibm.com
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.ibm.com/privacy/de/de/

Anbieter des Whitepapers

IBM Switzerland Ltd

Vulkanstrasse 106
8048 Zürich
Schweiz

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

CS-ASB-Rheinzink
Modernisierung der Speicherinfrastruktur

Alles neu statt nur erweitert

Die Speicherinfrastruktur der Firma Rheinzink musste modernisiert werden. Sie entschied sich für ein neues System, statt nur zu erweitern.

mehr...