Suchen

Com2 Netorchestra MA für Exchange E-Mail-Archivlösung mit schnellem Stubbing

Autor / Redakteur: Thomas Kleibömer / Rainer Graefen

Überlastete E-Mail-Systeme können das Tagesgeschäft ausbremsen und teuren Speicherplatz belegen. Mit E-Mail-Archivierung entlastet man die teure Hardware von älteren, bereits bearbeiteten E-Mails und ihren speicherfressenden Attachments.

Firmen zum Thema

(Bild: VBM-Archiv)

Netorchestra MA für Exchange lässt sich nahtlos an Exchange Server anbinden und bietet eine komfortable praxis- und anwenderorientierte, webbasierte Arbeitsoberfläche. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Rechts- und Datensicherheit sowie auf die geringe Belastung des Exchange Servers gelegt.

Die verschlüsselte Archivierung über die neue EWS-Schnittstelle, sowohl des Journalpostfaches als auch von Benutzerpostfächern sorgt für hohe Datensicherheit. Die maximale Entlastung des Mailservers wird über das "E-Mail Stubbing" erreicht, welche nahtlos in Outlook und Outlook Web Access integriert ist.

Produktive Funktionen

Die intelligente com2-Archivlösung vereint sämtliche Vorteile üblicher Stubbing-Lösungen mit der rechtlichen Sicherheit und dem Komfort einer modernen und rechtssicheren E-Mail Archivierung.

Die wichtigen Funktionen auf einen Blick:

  • Sichere SSL-Anbindung an den Exchange Server über standardisierte Exchange Web Service (EWS)–Schnittstelle
  • Archivieren und Leeren von Benutzerpostfächern nach einstellbaren Kriterien
  • Deutliche Speicherentlastung des Exchange Servers, somit auch enorme Verkürzung von Backupzeiten
  • Zusätzliche Serverentlastung durch E-Mail „Stubbing“ – Verkleinern von E-Mails auf dem Exchange nach einstellbaren Kriterien
  • Keine Client-Installationen nötig, am Server nur minimale Eingriffe bei Aktivierung von E-Mail Stubbing
  • OWA-Integration der Mailsuche (optional)

(ID:43003859)