3,5-Zoll-SATA-Festplatte

HGST bringt zweite Generation der Megascale-Festplatten

| Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Heidi Schuster / Heidemarie Schuster

Die Megascale DC 4000.B von HGST ist mit der Coolspin-Technologie ausgestattet.
Die Megascale DC 4000.B von HGST ist mit der Coolspin-Technologie ausgestattet. (Bild: obs/HGST)

HGST, ein Tochterunternehmen von Western Digital, liefert ab sofort die SATA-Festplatte Megascale DC 4000.B aus, die für den Einsatz in Rechenzentren geeignet ist.

Die neue HGST-Festplatte Magascale DC 4000.B ist 3,5 Zoll groß, hat eine maximale Speicherkapazität von vier Terabyte und überträgt Daten mit bis zu sechs Gigabits pro Sekunde.

Die Megascale DC 4000.B stellt die zweite Generation von Megascale-Festplatten dar und wurde auf der Grundlage von Kunden-Feedback weiter optimiert. Sie ist für geringe und ununterbrochene Workloads von bis zu 180 Terabyte pro Jahr ausgelegt und bietet einen MTBF-Wert von 800.000 Stunden. Sie weist eine nicht behebbare Bitfehlerrate von 1 zu 1.014 und 300.000 Lade-/Entladezyklen auf.

Die Megascale DC 4000.B ist mit den Technologien Dual Stage Actuator (DSA) und Enhanced Rotational Vibration Safeguard (RVS) ausgestattet, die laut Hersteller für hohe Leistungsfähigkeit, bessere Stabilität und höhere Zuverlässigkeit in den Storage- und Server-Racks sorgen sollen. Zudem unterstützt die HDD das 512e-Advanced-Format.

Die integrierte Coolspin-Technologie von HGST liefert laut Hersteller eine optimierte Leistung bei gleichzeitig geringem Stromverbrauch für Rechenzentren. Durch die Anwendung von Coolspin soll die Festplatte im Betrieb bis zu 45 Prozent weniger Strom verbrauchen und einen um 29 Prozent geringeren Verbrauch im Ruhebetrieb zu vergleichbaren Festplatten aufweisen.

Die Megascale DC 4000.B verfügt zudem über ein fünfstufiges Stromverbrauchs-Management für folgende Betriebssituationen: Normal Idle, Unload Idle, Low RPM Idle, Standby und Sleep. Die Standby- und Sleep-Modi verbrauchen laut HGST weniger als ein Watt pro Festplatte, um sicherzustellen, dass die Archivierungsanwendungen bei geringem Stromverbrauch online und reaktionsbereit bleiben.

Die Megascale DC 4000.B mit vier Terabyte wird zurzeit ausgeliefert und hat eine Garantie von bis zu drei Jahren. □

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 42361857 / Festplatte)