Suchen

Stoßsichere Rugged-Laufwerke mit mehr Speicherkapazität LaCie bietet robuste externe Festplatte mit 500 Gigabyte

| Redakteur: Martin Hensel

Der Hersteller von externen Speichermedien LaCie hat die Rugged-Produktserie stoßfester externer Laufwerke um ein Modell mit 500 Gigabyte Kapazität ergänzt. Als Basis dient die 2,5-Zoll-HDD Travelstar 5K500 von Hitachi.

Firma zum Thema

LaCie erhöht die Speicherkapazität der robusten Rugged-Laufwerke auf 500 Gigabyte.
LaCie erhöht die Speicherkapazität der robusten Rugged-Laufwerke auf 500 Gigabyte.
( Archiv: Vogel Business Media )

LaCie spendiert seinen externen Festplatten der Rugged-Serie eine zusätzliche Variante. Sie basiert auf der 2,5-Zoll-Festplatte Travelstar 5K500 von Hitachi. An Schnittstellen stehen entweder USB 2.0 oder Firewire 400/800 zur Verfügung. Für die Stromversorgung brauchen Anwender kein zusätzliches Netzteil.

Auf der Festplatte ist der „Setup Assistant“ vorinstalliert. Die Software richtet das Laufwerk nach den Wünschen des Benutzers ein und kopiert das Benutzerhandbuch sowie zusätzliche Dienstprogramme auf den angeschlossenen Rechner. Dazu zählen beispielsweise die Datensicherungstools 1-Click für PC und Mac sowie Silverkeeper für Mac.

LaCies Rugged-Festplatten sind für den Outdoor-Einsatz konzipiert. Ein stabiles Aluminium-Gehäuse und ein integrierter Stoßschutz aus Gummi schützen das verbaute Laufwerk vor Beschädigungen.

Die 500-Gigabyte-Version der LaCie Rugged ist ab sofort direkt beim Hersteller oder über dessen Fachhandelsnetz für 279 Euro erhältlich.

(ID:2012568)