Suchen

Zentrale Verwaltung vernetzter Geräte Qnap veröffentlicht finale Version von QRM+

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Der Storage-Spezialist Qnap hat die finale Fassung seiner App QRM+ veröffentlicht. Die Anwendung zentralisiert die Verwaltung mehrerer netzwerkfähiger Geräte, wie etwa Server, PCs oder Thin Clients.

Firma zum Thema

Qnap will mit QRM+ die Verwaltung von netzwerkfähigen Geräten vereinfachen.
Qnap will mit QRM+ die Verwaltung von netzwerkfähigen Geräten vereinfachen.
(Bild: Qnap)

Der Qnap Remote Manager Plus (QRM+) ist für IT-Teams gedacht, die Netzwerkgeräte auf unkomplizierte Art implementieren und überwachen sowie Fehler beheben wollen. Die App wird über eine HTML5-basierte Weboberfläche gesteuert, die für den Einsatz unter Windows, Ubuntu, Debian und CentOS geeignet ist.

QRM+ ermöglicht die IPMI- und IPMI-2.0-konforme Fernverwaltung und Steuern über verschiedene Nutzerzugangsebenen (QRMAgent) oder ohne Nutzerrollen. KVM-over-IP wird ebenfalls unterstützt. Das individualisierbare QRM+-Dashboard zeigt den Zustand aller angeschlossenen Geräte an. Für Geräteerkennung und Abbildung nutzt die App die Netzwerktopologie.

Frühzeitige Warnungen

Schwellenwert-basierte Warnmeldungen alarmieren das Personal bei Fehlern und ermöglichen eine rechtzeitige Problemlösung. Zudem ist eine Protokollverwaltung an Bord, um die Fehlersuche zu vereinfachen.

„Eine Lösung mit einer Schnittstelle zur Geräteerkennung, -verwaltung und überwachung: Für IT-Mitarbeiter senkt QRM+ die täglichen Personal- und Kostenanforderungen sowie die routinemäßige Wartung erheblich“, erklärt Mathias Fürlinger, Senior Storage Consultant von QNAP.

Verfügbarkeit

Die QRM+-App ist ab sofort über das QTS App Center erhältlich. Voraussetzung ist ein Qnap-NAS mit mindestens 4 Gigabyte RAM. Die Anwendung läuft auf den folgenden Geräten:

  • Qnap-NAS mit Unterstützung für QTS 4.3.0 oder höher: TS-x53B, TS-x53BU, TS-453BT3, TVS-x73, TS-x85
  • Qnap-NAS mit Unterstützung für QTS 4.2.2 oder höher: TS-x53U, TS-x53A, TS-x51U, TS-x51A, TS-x51+, TS-x51, TVS-x63+, TVS-x63, TS-x63U, TS-x70, TVS-x71, TS-x80, TVS-x82, TVS-882BR, TVS-x82T, TVS-x82ST, TVS-x82TU, TES-x85U, TDS-x89U
  • Qnap-NAS-Serien (eingestellt), die QTS 4.2.2 oder höher unterstützen: TS-x79 Pro, TS-x79U-RP, TS-ECx79U-RP, TS-ECx79U-SAS-RP, SS-ECx79U-SAS-RP
  • IEI-QGW-Serie mit Unterstützung für QTS 4.2.1 oder höher: TANK-860-QGW, TANK-760-QGW

(ID:44973950)