Suchen

Smartphone-Backup mit Google One Automatische Sicherung mobiler Daten

| Autor / Redakteur: Thomas Joos / Dr. Jürgen Ehneß

Abonnenten von Google One haben jetzt auch die Möglichkeit, die Daten ihres Smartphones in Google Drive zu sichern. Die Daten lassen sich auch auf neue Smartphones übertragen.

Smartphone-Daten in Google Drive sichern – kein Problem für Google-One-Kunden.
Smartphone-Daten in Google Drive sichern – kein Problem für Google-One-Kunden.
(Bild: ©F8studio - stock.adobe.com)

Anwender, die auf Android setzen und ein Google-One-Abonnement abgeschlossen haben, können ab jetzt mit der Google-One-App für Android ihre Daten in Google Drive sichern und jederzeit wiederherstellen. Die Wiederherstellung ist auch auf einem anderen Smartphone möglich. Dadurch können Android-Benutzer beim Kauf eines neuen Smartphones die Daten schnell und einfach wiederherstellen. Die Sicherung umfasst Fotos, Videos, SMS, Kontakte und weitere Daten. Alle Einstellungen werden über die Google-One-App vorgenommen.

Finden Sie weitere Tipps in unserer Rubrik „Praxistipps: Cloud-Speicher für Einsteiger“!

(ID:46130843)

Über den Autor

 Thomas Joos

Thomas Joos

Freiberuflicher Autor und Journalist