Suchen

NovaStor DataCenter: neue Funktionen Backups für Milliarden von Dateien

| Autor / Redakteur: Matthias Breusch / Dr. Jürgen Ehneß

Je simpler, desto leistungsfähiger: Die Entwicklungsabteilung von NovaStor hat ihre zentrale Backup-und-Restore-Software DataCenter mit gezielt gesetzten Updates versehen.

Firmen zum Thema

Update für die Backup-Software DataCenter: NovaStor.
Update für die Backup-Software DataCenter: NovaStor.
(Bild: NovaStor)

Neue Reporting-Funktionen für größere Transparenz, gesteigerte Performances für Backups von bis zu einer Milliarde Dateien und eine optimierte Konfiguration verspricht NovaStor für die weiterentwickelte Software DataCenter, die in ihrer aktualisierten Variante ab sofort erhältlich ist. Zudem wurden die System- und Benutzereinstellungen in die neue Web-Oberfläche integriert, was den Zugriff vereinfacht.

NovaStor hat seine Software DataCenter als Komplettlösung für Backup, Restore und Archivierung konzipiert.
NovaStor hat seine Software DataCenter als Komplettlösung für Backup, Restore und Archivierung konzipiert.
(Bild: NovaStor)

Per Knopfdruck könne man nun auditfähige Reports für Unternehmensprüfungen oder als Übergabeprotokoll bei Neuinstallationen erstellen. Dies geschehe in kürzerer Zeit mit weniger Fehlerquellen, werde von zentraler Stelle gemanagt, mache den zeitlichen Ablauf und die Zusammenhänge der verschiedenen Prozesse nachvollziehbar und ermögliche es, eventuelle Engpässe schnell zu identifizieren.

Reduktion der Metadaten

Beim Datei-Backup wurde die neue Version „erheblich aufgerüstet“. Sie könne nun Dateimengen mit mehreren Milliarden Files schnell und effizient sichern. Grundlage ist die Leistungssteigerung des Backup-Clients in Kombination mit vereinfachter Kommunikation mit dem Backup-Server, was zu einer Reduktion der Metadaten führe: „Optimiert wird zum Beispiel das Verhältnis der Datenkompression zur Übertragungsgeschwindigkeit.“ Damit spare man neben Speicherplatz auch Zeit und reduziere die Backup-Fenster.

Zu den neuen Funktionen der Komplettlösung DataCenter gehört außerdem die Möglichkeit, Dateilisten aus anderen Diensten in Backup-Aufgaben zu integrieren, was den manuellen Aufwand reduziert sowie Backup und Restore entsprechend beschleunigt.

(ID:46595059)