Tipps für Windows-Dateiserver: Ordner in Windows freigeben

Dateifreigaben mit der Befehlszeile verwalten

| Autor / Redakteur: Thomas Joos / Dr. Jürgen Ehneß

Bordmittel im Microsoft-Windows-Dateiserver: Takeown.
Bordmittel im Microsoft-Windows-Dateiserver: Takeown. (Bild: ©BillionPhotos.com - stock.adobe.com)

In den meisten Fällen wird zur Freigabe von Ordnern oder Dateien die grafische Oberfläche genutzt. Es ist aber auch möglich, Freigaben in der Befehlszeile zu erstellen.

Freigaben lassen sich in der Eingabeaufforderung durch den Befehl net share <Name der Freigabe> <Pfad des Ordners, der freigegeben werden soll> auslösen. Bevor Anpassungen an Berechtigungen vorgenommen werden, kann es sinnvoll sein, die Berechtigungen zu sichern. Das erfolgt in der Befehlszeile. Hier kann das Bordmittel-Tool „icacls.exe“ genutzt werden, zum Beispiel mit:

icacls C:\temp\Daten\* /save C:\Users\thomas\Downloads\ResetPermission\backup.permissions.txt /T

Bei der Sicherung werden natürlich nur die Einträge gesichert, die vom Standard abweichen. Auch der Besitzer von Verzeichnissen kann in der Befehlszeile gesteuert werden. Dazu wird takeown.exe genutzt. Auch dieses Tool gehört zu den Bordmitteln in Windows. In der Befehlszeile lassen sich mit takeown /? die Optionen und Beispiele für Takeown anzeigen.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46236343 / Daten)