Storage-Insider-Podcast: Gespräch mit Rainer W. Kaese, Toshiba Die Zukunft der HDD

Redakteur: Dr. Jürgen Ehneß

Jetzt als Podcast: Storage-Insider im Gespräch mit Rainer W. Kaese von Toshiba zu den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den Storage-Markt, technischen Weiterentwicklungen bei Festplatten und der künftigen Marktbedeutung der HDD im Wettbewerb mit der SSD.

Firmen zum Thema

Neuer Podcast: Storage-Insider im Gespräch mit Rainer W. Kaese von Toshiba zur Zukunft der HDD.
Neuer Podcast: Storage-Insider im Gespräch mit Rainer W. Kaese von Toshiba zur Zukunft der HDD.
(Bild: Vogel IT-Medien)

Beachtliche Geschwindigkeiten bei der Datenübertragung qualifizieren die SSD für unterschiedliche Storage-Einsatzszenarien, und sinkende Preise machen sie zunehmend auch für den KMU- und Consumer-Bereich interessant. Wie können rotierende Festplatten angesichts dieser Entwicklung langfristig mithalten? Wie müssen sie künftig beschaffen sein, um nicht vom Markt verdrängt zu werden? Diese und weitere Fragen zur Zukunft der HDD beantwortet Rainer W. Kaese, Senior Manager, HDD Business Development bei Toshiba Electronics Europe GmbH, im Podcast-Gespräch mit Storage-Insider-Chefredakteur Dr. Jürgen Ehneß – und verrät zudem, warum Hardware-Hersteller besonders konservativ sind.

Den Storage-Insider-Podcast gibt es auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer, YouTube, Amazon Music/Audible und Podimo!

Um keine künftige Podcast-Folge zu verpassen, empfiehlt es sich, den Storage-Insider-Podcast über den Webplayer oder storage-insider.podigee.io zu abonnieren.

(ID:47318761)