Suchen

Speichertipp: Speicherverbrauch von Firefox optimieren Firefox mit Firemin ausbremsen

Autor / Redakteur: Thomas Joos / Dr. Jürgen Ehneß

Mozilla Firefox ist bekannt dafür, einiges an Systemressourcen zu verbrauchen. Mit dem kostenlosen Tool Firemin kann dieser Ressourcenverbrauch deutlich begrenzt werden, um zu verhindern, dass der Browser den PC und andere Anwendungen ausbremst.

Wie viel Speicher verbraucht Firefox? Firemin findet’s heraus.
Wie viel Speicher verbraucht Firefox? Firemin findet’s heraus.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

Anwender, die auf Mozilla Firefox setzen, sollten sich das kleine Tool Firemin ansehen. Das Tool optimiert den Arbeitsspeicherverbrauch von Firefox. Mit dem Tool kann festgelegt werden, wie viel Arbeitsspeicher der Browser maximal verbrauchen darf. In den Einstellungen wird auch festgelegt, in welchem Zeitraum in Millisekunden das Tool Arbeitsspeicher freigibt.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Firemin muss nicht installiert werden, sondern kann auch mobil betrieben werden. Über „Browse“ lassen sich auch andere Prozesse auf ihren Speicherverbrauch hin untersuchen, allerdings wurde Firemin speziell für die Verwendung mit Firefox entwickelt. Das Tool kann mit Windows starten und daher automatisch dauerhaft Firefox etwas ausbremsen.

(ID:46913044)

Über den Autor

 Thomas Joos

Thomas Joos

Freiberuflicher Autor und Journalist