Mobile-Menu

Der Hacker-Leitfaden

Für eine gute Abwehr oder eine rasche Wiederherstellung

PureStorage_Q2

Von 2020 auf 2021 ist die Anzahl der Hackerangriffe um 102% gestiegen. Die Angriffe scheinen lukrativ und erfolgreich zu sein, sonst würde die Zahl stagnieren. Kann man sich denn gar nicht schützen? Und wie geht es nach dem Angriff weiter?

Während in den frühen 2000ern die meisten Angriffe von sogenannten "Hacktivisten" aufgrund von politischer, kultureller oder terroristischer Hintergründen durchgeführt wurden, verfolgen die "modernen" Hacker lediglich ein Ziel: Geld.
Viele Unternehmen haben eine Ransomware-Versicherung und diese empfiehlt, das Lösegeld zu zahlen. Aus dieser Motivation heraus werden böswillige Akteure weiterhin Angriffe durchführen und Wege finden, Opfer auszunutzen.

Doch nicht nur die Angriffe stiegen, die Maßnahmen, diese zu verhindern doch auch. Warum sind dann die Hacker weiterhin so erfolgreich?

Erfahren Sie in unserem Whitepaper, wie die drei Säulen des Ransomware-Schutzes lauten, damit Sie Ihr Unternehmen vor dem Angriff schützen können. Bauen Sie sich jetzt Ihren stabilen Plan und legen Sie fest, was vor, während und nach einem Ransomware-Angriff zu tun ist– mit Hilfe unseres Hacker-Leitfadens.

Anbieter des Whitepapers

Pure Storage GmbH

Mies-van-der-Rohe-Str. 6
80807 München
Deutschland

PureStorage_Q2

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen