Archivsysteme mit Speichermedien

Incom vertreibt 128-GB-BD-Rs von Sony

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Dr. Jürgen Ehneß

Incom wird künftig die 128-GB-BD-Rs von Sony exklusiv in Europa vertreiben.
Incom wird künftig die 128-GB-BD-Rs von Sony exklusiv in Europa vertreiben. (Bild: Incom / Sony)

Der Bonner Value-Added-Distributor Incom wird künftig exklusiv Sonys Blu-ray Recordables (BD-Rs) mit 128 Gigabyte Speicherkapazität anbieten. Ein entsprechender Partnervertrag wurde vor Kurzem abgeschlossen.

Der Deal für den exklusiven Vertrieb der BD-Rs in Europa freut Incom ganz besonders: Der Distributor hat bereits die ersten CD-ROM-Laufwerke in den Großhandel gebracht und ist bis heute der Langzeitarchivierung auf optischen Datenträgern als Spezialgebiet treu geblieben.

Incom wird die Speichermedien künftig in Verbindung mit Archivsystemen europaweit anbieten. Dazu zählen beispielsweise die Storeasy Wormappliance oder die HIT-Libraries. „Die ersten HIT NETZON HMSbare-media Systeme sind bereits mit dem Storeasy Datamanager ins professionelle Bankenumfeld ausgeliefert worden“, freut sich Incom-Vertriebsleiter Dirk Schmitz.

Langlebig und mit viel Speicherplatz

Bei den Sony-BD-Rs handelt es sich um die mittlerweile vierte Generation an Blu-ray-Rohlingen. Die 128-Gigabyte-Variante wurde erst Ende vergangenen Jahres veröffentlicht. Sie verfügt über vier Schichten und lässt sich mit vierfacher Geschwindigkeit in BDXL-kompatiblen Laufwerken beschreiben. Über entsprechende Tintenstrahldrucker ist die individuelle Gestaltung der Medien möglich.

Da die einmal beschreibbaren Medien auf qualitativ besonders hochwertige Materialien setzen, gibt Sony eine Haltbarkeit von mehr als 50 Jahren an. Nachträgliche Veränderungen an einmal geschriebenen Daten sind nicht mehr möglich, was die Einhaltung von Compliance-Anforderungen vereinfacht.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45875096 / Optische Laufwerke)