Mobile-Menu

Synology RackStation RS422+ Kompaktes Rack-NAS für kleine Unternehmen

Von Martin Hensel

Anbieter zum Thema

Mit der RackStation RS422+ hat der NAS-Spezialist Synology ein kompaktes Speichersystem für den Einsatz in kleinen Unternehmen oder im Home-Office vorgestellt. Das Allround-System soll mit Performance und Zuverlässigkeit punkten.

Die Synology RackStation RS422+ ist für den Einsatz in kleinen Unternehmen gedacht.
Die Synology RackStation RS422+ ist für den Einsatz in kleinen Unternehmen gedacht.
(Bild: Synology )

Die Basis des Systems bildet AMDs Ryzen-R1600-Plattform. Die verbaute Dual-Core-CPU arbeitet mit 2,6 Gigahertz und schafft im Boost-Modus bis zu 3,1 Gigahertz Taktfrequenz. Als Arbeitsspeicher sind 2 Gigabyte DDR4-ECC-RAM verbaut. Das nur eine Höheneinheit große Gehäuse bietet genug Platz für vier Hot-swap-fähige 3,5-Zoll- oder 2,5-Zoll-SATA-Speichermedien.

Die Anbindung an das lokale Netzwerk erfolgt über zwei Gigabit-Ethernet-Ports, zusätzlich ist ein USB-3.2-Gen-1-Anschluss vorhanden. Bei Bedarf lässt sich ein 10-Gigabit-Ethernet-Erweiterungsmodul ergänzen. Drei Systemlüfter führen die Betriebswärme ab.

Flexibles Speichersystem

Synology setzt bei der RackStation RS422+ intern auf die Dateisysteme Btrfs oder ext4. Bei externem Anschluss werden auch ext3, FAT32, NTFS, HFS+ und exFAT unterstützt. Die verbauten Speichermedien lassen sich in den RAID-Modi Hybrid, Basic, JBOD, 0, 1, 5, 6 und 10 betreiben. SSD-Caching ist möglich. In Sachen Sicherheit sind unter anderem eine Firewall, Ordner- und SMB-Verschlüsselung, Let’s-Encrypt-Support und HTTPS an Bord.

Für die RackStation RS422+ stehen zahlreiche Apps zur Verfügung, die unzählige Einsatzgebiete abdecken. Dazu zählen beispielsweise plattformübergreifende Dateisynchronisierung, Cloud-Sync, Backups, Restore und Snapshots sowie Collaboration-Tools, Videoüberwachung und Cluster-Betreib zweier identischer NAS-Systeme.

Preis und Verfügbarkeit

Die Synology RackStation RS422+ ist bereits im Handel verfügbar. Die Marktpreise liegen derzeit bei rund 700 Euro.

Aktuelles eBook

Das richtige NAS-Gerät für KMU

eBook NAS
eBook „NAS für KMU“
(Bild: Storage-Insider)

In den vergangenen Jahren haben Unternehmen mehr Daten generiert als je zuvor, und dieser Trend wird sicher so bald nicht abklingen. Für kleine und mittlere Unternehmen ist ein NAS-System (Network Attached Storage) eine der einfachsten Lösungen angesichts des rapide zunehmenden Datenaufkommens. Kapazität, RAM und Security sind nur einige der Aspekte, die beim Kauf zu beachten sind. In diesem eBook geben wir einen vollständigen Überblick und nennen die aktuell beliebtesten NAS-Systeme:

  • NAS – Speicher für den Mittelstand
  • Faktoren für die Auswahl eines NAS-Systems
  • Aktuelle beliebte NAS-Systeme

(ID:48423013)

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zu Data-Storage und -Management

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung