Thunderbolt-2-NAS

Kompaktes und energieeffizientes NAS

| Autor / Redakteur: Matthias Semlinger / Rainer Graefen

Das neue Qnap NAS bietet Platz für acht 2,5-Zoll-Platten und besitzt einen Thunderbolt-to-Ethernet-Port.
Das neue Qnap NAS bietet Platz für acht 2,5-Zoll-Platten und besitzt einen Thunderbolt-to-Ethernet-Port. (Bild: QNAP)

QNAP liefert ab sofort das Thunderbolt-2-NAS TVS-882ST2 mit integriertem Thunderbolt-to-Ethernet-Wandler, das zu einer UVP von 1.899,00 Euro zzgl. MwSt. verfügbar ist.

Ausgestattet mit einem energieeffizienten Intel-Core i5 Quad-Core-Prozessor der 6. Generation mit AES-NI-Hardwareverschlüsselung unterstützt es zudem acht 2,5-Zoll-SATA-6-Gb/s-SSDs/Festplatten.

Neben den zwei Thunderbolt-2-High-Speed-Anschlüssen verfügt es über duale Netzwerk- (10 GbE, 10GBASE-T) sowie USB-3.1-Typ-C/Typ-A-10-Gb/s-Anschlüsse und 4K-HDMI-Ausgabe.

Für anspruchsvolle Aufgaben

Mit dem TVS-882ST2 präsentiert der NAS-Experte Qnap eine Dreifachlösung aus Thunderbolt, NAS und iSCSI-SAN. Damit soll das Thunderbolt-2-NAS insbesondere anspruchsvollen Unternehmens-Aufgaben wie etwa 4K-Videobearbeitung gewachsen sein.

Doch das TVS-882ST2 ist nicht nur eine Speicherlösung, die alltägliche Arbeitsabläufe beschleunigen soll. Es bietet zudem eine große Auswahl an Unternehmens-Anwendungen.

Virtualisierungslösung

Mit der Virtualization Station hosten Nutzer Windows-, Linux-, UNIX- und Android-basierte virtuelle Maschinen auf dem NAS. Container Station integriert die Virtualisierungstechnologien LXC und Docker.

Dank QvPC-Technologie lässt sich das TVS-882ST2 durch Anschluss von Tastatur, Maus und HDMI-Display als PC nutzen, und mithilfe der Linux Station können Nutzer das TVS-882ST2 sogar als Ubuntu-basierten PC bedienen.

Ethernet via Thunderbolt

Dank der neuesten Firmware QTS 4.3 unterstützt das TVS-882ST2 den Thunderbolt-to-Ethernet-Wandler (T2E), wodurch der Thunderbolt-Port als Ethernet-Verbindung agieren kann.

Nutzer von Geräten ohne Ethernet-Port benötigen damit keinen zusätzlichen Adapter, um eine Netzwerk-Verbindung herzustellen. Darüber hinaus können sie für zusätzliche Verbindungsoptionen einen Thunderbolt-3- (USB-C-) zu-Thunderbolt-2-Adapter nutzen – dieser ist separat erhältlich.

Erweiterbarer Speicher

Auch wachsende Datenanforderungen sollen kein Problem für QNAPs TVS-882ST2 darstellen. Der Speicherplatz lässt sich durch den Anschluss von bis zu sechs Thunderbolt-2-Erweiterungsgehäusen (TX-800P oder TX-500P) oder zwei USB-3.0-Erweiterungsgehäusen (UX-800P oder UX-500P) erweitern.

Außerdem bietet VJBOD (Virtual JBOD) die Möglichkeit, das TVS-882ST2 zur Erweiterung der Speicherkapazität weiterer QNAP NAS und zur Erstellung virtueller Speicherpools und Volumes auf virtuellen Datenträgern für die Ausführung von NAS-Diensten einzusetzen.

Kommentare werden geladen....

Was meinen Sie zu diesem Thema?

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44497398 / NAS)