Speichermedium mit 1.000 Jahren Haltbarkeit Mit der M-Disc Daten in Stein meißeln

Redakteur: Heidemarie Schuster

Der Distributor Dutec vertreibt das Speichermedium M-Disc von Millenniata exklusiv in Deutschland. Reseller sollen mit dem Verkauf der M-Disc hohe Margen erzielen können.

Firmen zum Thema

M-Disc ist das erste Backup-Medium, das über einen unbegrenzten Zeitraum Files archivieren kann.
M-Disc ist das erste Backup-Medium, das über einen unbegrenzten Zeitraum Files archivieren kann.
(Dutec)

Der Distributor Dutec sucht neue Vertriebspartner für die M-Disc. Das Speichermedium ist eine Entwicklung des US-amerikanischen Unternehmens Millenniata und wurde in Zusammenarbeit mit der Universität in Utah und dem koreanischen Hersteller LG entwickelt.

Die M-Disc eignet sich für die langfristige Datensicherung und -archivierung sowohl im kommerziellen als auch im privaten Bereich. Das Speichermedium ist laut Dutec das erste, das 1.000 Jahre haltbar ist. Die extreme Lebensdauer soll auch vom US-Verteidigungsministerium durch einen Test bestätigt worden sein.

Die internen und externen LG-Laufwerke erlauben das Beschreiben der M-Disc. Für Reselller soll sich durch die M-Disc ein neuer Markt mit einer interessanten Marge ergeben, die wesentlich höher sei als bei herkömmlichen Discs, betont Dutec. Hinzu kommt, dass die LG-Drives demnächst in allen Dell-PCs vorhanden sein sollen und sich so ein größerer Markt für die M-Disc ergibt.

Die M-Disc

M-Disc ist die erste Backup Disk, die für einen unbegrenzten Zeitraum Files archivieren soll. Beim Schreiben werden physikalische anstelle von chemischen Veränderungen vorgenommen. Die Dateien werden in ein patentiertes, steinähnliches Material eingraviert und können deswegen weder überschrieben, gelöscht oder durch natürliche Einflüsse beschädigt werden. Die M-Disc-Technologie unterstützt Mac OS X, Windows XP, Vista, Windows 7 und Windows 8 sowie Linux.

Weitere technische Informationen zur M-Disc gibt es auf der Millenniata-Website.

Preise

Die M-Disc gibt es im Fünferpack für 20,95 Euro, im Zehnerpack für 39,95 Euro und im Zwanzigerpack für 77,50 Euro (jeweils UVP). |hs

(ID:36746400)