Suchen

TS-x32XU-Reihe vorgestellt Qnap baut Rackmount-NAS-Angebot aus

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Rainer Graefen

Der taiwanische Storage-Spezialist Qnap erweitert sein Angebot an Rackmout-NAS-Systemen für kleine und mittelständische Unternehmen. Die TS-x32XU-Serie ist in Varianten mit bis zu zwölf Bays erhältlich.

Firmen zum Thema

Qnaps TS-x32XU-Serie löst die bisherige TS-x31XU-Reihe ab.
Qnaps TS-x32XU-Serie löst die bisherige TS-x31XU-Reihe ab.
(Bild: Qnap )

Die neue TS-x32XU-Serie tritt die Nachfolge der bisherigen TS-x31XU-Modelle an. Das äußere Design und die Funktionen der Vorgängerserie werden beibehalten. Für die Rechenleistung sorgt ein Alpine-AL-324-ARMv8-Cortex-A57-Prozessor von Annapurna Labs mit 1,7 Gigahertz Taktfrequenz und vier Kernen. Je nach Ausstattungsvariante kommen 2 oder 4 Gigabyte DDR4-RAM zum Einsatz.

Dank der verbesserten Hardware-Ausstattung wird eine höhere Leistung erzielt. Funktionen wie Snapshots, Qtier 2.0 Tiered Storage und RAID 50/60 sind an Bord. Die NAS-Systeme unterstützen 3,5- und 2,5-Zoll-Festplatten und SSDs. Alle Modelle sind mit einzelner oder redundanter Stromversorgung erhältlich.

Anschlussfreudige Speichersysteme

An Anschlüssen sind zwei 10-GbE-SFP+- und zwei Gigabit-Netzwerkports, vier USB-3.0-Schnittstellen und ein PCIe-2.0-x2-Steckplatz vorhanden. Letzterer macht zusätzliche Erweiterungen möglich, die mittels spezieller Steckkarten von Qnap realisierbar sind. Dazu zählt beispielsweise die QM2, die den Einsatz von M.2-SSDs und 10-GbE-Netzwerken ermöglicht.

Als Betriebssystem nutzen die NAS-Systeme Qnaps QTS. Es bietet zahlreiche Funktionen wie beispielsweise Hybrid Backup Sync für lokale und Cloud-Datensicherung sowie SSD-Caching. Über das App Center lassen sich Anwendungen für verschiedenste Einsatzszenarien nachinstallieren. Auf diese Weise lässt sich die TS-x32XU-Reihe individuell an die jeweiligen Anforderungen anpassen.

Preise und Verfügbarkeit

Die Preise beginnen bei 599 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer für das 4-Bay-Modell mit 2 Gigabyte RAM (TS-432XU) und enden bei 1.299 Euro für das Topmodell mit 12 Einschüben und 4 Gigabyte Arbeitsspeicher (TS-1232XU-RP). Qnap bietet die Systeme ab sofort an.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45344569)